Benutzerbild von sabasabi

Nachdem ich die ganze Woche jeden Tag Halloween erklärt und gelehrt habe, freute ich mich schon auf mein Läufchen. Nach ein paar Metern merkte ich wie mein Kopf immer leerer wurde und der Druck verschwand. Die Luft war schon etwas kühler und es wurde immer schummriger. Ohne irgendwelche Gedanken lief ich meine Hausstrecke. Gut ich mußte auf Hunde+Besitzer achten und auf ein paar Fußgänger, aber Klacks. Dafür hörte ich die Enten schnattern und ein paar Vögel zwitschern, welche Wohltat für die Ohren. Als dann noch ein Hase vor mir das Weite suchte,war die Erholung da und ich freute mich auf das Wochenende mit meinen zwei Läufen. Tja und zu Hause holte mich dann die Wirklichkeit ein (Wäsche aufhängen). Aber der Morgen ruft schon und dann bin ich fast alleine unterwegs.
Wie funktioniert das bloß mit diesem km-Zähler, will nicht so, wie ich so will.

0

Danke

Danke für die schnelle Hilfe.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links