Hallo Gemeinde,

so jetzt fühle ich mich zugehörig, die ersten 3 Wochen sind geschafft und die ersten 66 KM sind runter. Nach Anfänglichen Problemen, wie Motivation Problemen, bei Kälte morgens und Abends und wirklich hell ist es ab 19:00 Uhr auch nicht mehr, bin ich nun doch froh das ich am Ball geblieben bin. Ergebnis: fühle mich wirklich gut und ein schönen Nebeneffekt ist das die Kilos nur so purzeln.
Jetzt habe ich Blut gelegt, jetzt will ich wissen, mehr Gewicht verlieren und im nächsten Jahr die 21 KM anpeilen.
Dennoch für mich die Frage, bei 3 – 4-mal Laufen die Woche, wie viele Parr Schuhe sollte ich haben und sollen oder dürfen das die gleichen sein? (Marke und Typ)
Welchen Pulsmesser könnt Ihr mir empfehlen. Pulsar ?
Nach dem Kauf einer 19,-- € Uhr habe ich feststellen müssen, das diese zwar was Anzeigt aber beim Laufen in einer Gruppe, ich ständig falsche Daten bekomme.

Freue mich über Euer Feedback und Kommentare
Grüße

tk90905

0

Google Links