Benutzerbild von Freedel

Ich hab eben die Info erhalten, dass die persönlichen Bilder zur Verfügung stehen und was musste ich mit erschrecken feststellen?? Das man für 1 Bild 12 EUR möchte!!! Für ein digitales Bild möchte man sogar 14 EUR!!

WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHNSINN & UNVERSCHÄMT!

Beim Müggellauf wollte man für ein Bild (über Davengo) nur 4,49 EUR haben!!

Vielleicht möchte man keine Bilder für den Asics Grand verkaufen? :-)

Gruss Freedel

Beim nächsten Mal...

...fotografieren wir uns gegenseitig selbst. Ich habe für diesen Zweck am Müggelsee einfach meinem Junior den Aparat in die Hände gegeben. Und es sind sogar ein paar brauchbare Fotos dabei herausgekommen. Denn ich finde 4,49 EUR bzw. 9,99 EUR für`s Digitale auch nicht gerade ein Schnäppchen.
Bis bald, Glowi

sind

eben (neue) Branchen die versuchen im Zuge des Lauf Hypes Kohle zu machen, fällt mir schon länger auf daß dort offenbar reichlich genommen wird wie übrigens auch bei den Startgeldern dieser Veranstaltungen, ich werd nächtses Jahr vermutlich nur noch die 25 km von Berlin läuft mitmachen, es gibt genügend kleine und feine Läufe in Berlin und umland.

Der Tag geht zu Ende: Überdenke noch einmal, was er dir an Sorgen gebracht hat. Ein paar davon behalte, die anderen wirf weg! Calvin O. John

www.laufpark-stechlin.de
www.laufpark-stechlin.de

:-)

Normalerweise stimme ich Dir zu.. aber manche Bilder wurden während der Bewegung gemacht und die muss man einfach haben.:-) Aber bei den Preisen macht die Bestellung kein Spass.. :-)

Gruss Freedel

es gibt genügend kleine und feine Läufe in Berlin und Umland

Stimme dir 100%ig zu, man beraucht die großen Veranstalter nicht noch fett mästen.

Leben ist Bewegung

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links