Benutzerbild von NinaRennt

Die 2-Km-Intervalle am Dienstag waren geil,
der Tempolauf auf Donnerstag war kräfteraubend.

Der lockere Lauf in der Sonne am Samstag war traumhaft,
und der lange Lauf am Sonntag war ein Albtraum.

Trotz gezügeltem Tempo war ich sehr hochpulsig.
ständig zwickte was..
Einmal musst ich auf Toilette(und das ging nicht hinter nem Baum)
das andere Mal war mir zu warm,
dann wieder zu kalt.
Und ständig der Blick auf die Uhr..

Ich bin zu spät los, und musste danach noch weg..

Naja, nach 15 Km statt 19 und auch 20 Minuten früher,
als vorgesehen beendete ich die Tortour.

Diese Woche keine neuen Beschwerden,
sogar weniger, keine Schmerzen rechts.
Und auch der Mittelfuss meckert nicht mehr.

Nunja

Glück auf!
Bis nächste Woche

0

Google Links