Benutzerbild von aussie2310

Ich sehe gerade, dass ich im MAI! die Probs mit den Achillessehnen bekommen hatte und danach kaum mehr gelaufen bin. Ist ja der Hammer.

Mal schnell (für die Leidensgenossen und andere, die es interessiert) der gegnwärtige Stand der Dinge:

Ich hatte ja langsam wieder angefangen (hatte vor kurzem einen klasse 5-km-Lauf ohne Schuhe in Frankreich) und bin noch immer nicht soweit, dass ich normal 2-3mal die Woche laufen kann. Aber diesmal liegt es an den Waden. Die Probleme mit den Sehnen bin ich wohl los. Und geholfen haben hauptsächlich die Dehnungsübungen an einer Stufe. Dabei habe ich beim Abwärts-Belasten das gesamte Gewicht auf ein Bein gestützt, damit der Dehneffekt groß genug war. Die Einlagen habe ich immer noch nicht bekommen - es mag sein, dass auch die normalen Einlagen vom Schuh-Menschen etwas zur Besserung beigetragen haben, aber das denke ich eigentlich nicht. Die Schmerzen gingen eines Tages übergangslos von unten in die Waden über und die melden sich jetzt ab und an. Aber ehrlich gesagt, kann ich da seeeehr gut mit leben; weiß ich doch, dass derlei Probs schneller vergehen.

Gerade heute musste ich einige Meter laufen, um die U-Bahn zu bekommen und schwupps hab ich ne kleinere Zerrung im Wadenmuskel. Muss also, was das Dehnen angeht weiter am Ball bleiben. ;-)

So what, es scheint bald wieder zu laufen (im wahrsten Sinne) und ich wünsche allen mit Problemen, dass ihr diese auch in den Griff bekommt. Wer etwas mit den A.-Sehnen hat, der sollte mal diese Dehnübung auf der Stufe versuchen.

Viele Grüße aus Bad Bevensen

Aussie

0

GutejBesserung

der Weg ist das Ziel, gib nie auf
Hi ausssie,

w+nsch dir alles Gute und dass es bald wieder besser läuft.

lg Ute

Hi Ute

Vielen Dank für die lieben Wünsche. Denke, das geht jetzt wieder aufwärts (muss es auch: nach dem Rauchstopp sind es einige Kilos mehr geworden und ich muss was tun :-) ).

Bis bald und schönen Sonntag für dich.

Didi

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links