Benutzerbild von zippsn

Nachdem ich seit letzter Woche mit einem schmerzenden linken Knie zu kämpfen hatte, habe ich nun eine 4-tägige (zwischen den läufen) Pause gemacht.

Nach meinem Befinden ist das Problem zwar nicht verschwunden, aber dennoch besser geworden. Die 4,5-km Strecke musste ich leider abbrechen (3,2km), bevor ich meine Knie richtig schmerzen. Eigendlich schade, aber mit Schmerzen laufen geht ja mal gar nicht.

Ich werde nun wieder 2 Tage pausieren und wieder Joggen auf der großen Strecke... eben so weit wie ich komme. Falls sich das deutlich bessert, werde ich mir auch nochmals neue Schuhe zulegen.

War am Samstag beim Runners Point wo ich meine Schuhe gekauft hatte (Asics Herren Gel 2008). Nach der Laufanalyse mit den Schuhen wurde gemeint, sie wären vom halt noch gut, aber von der Dämpfung schon abgelaufen. Das ist durchaus möglich, da ich die Schuhe monatelang auf die Arbeit und in der Freizeit getragen hab.

Das wars wieder mal. Ich hoff ihr seid nicht zu Tode gelangweilt worden :-)

gruß Sebastian

0

Google Links