Benutzerbild von Andiman

Ich wünsche mir zu jedem Lauf die Angabe der Gecshwindigkeit in km/h

km/h ist doch beim Laufen

km/h ist doch beim Laufen überhaupt nicht aussagekräftig.

Das ist für die

Das ist für die Mathematikkünstler unter den Läufern. Die rechnen während des Laufens dann von min/km in km/h um :-) Also brauchen tu ich den Wert auch nicht unbedingt. Finde persönlich min/km auch aussagekräftiger.

Viele Grüße
Sascha

---

Vertraue deinem Körper und höre auf ihn!

min/km sind deutlich besser,

min/km sind deutlich besser, weil feiner für die tatsächliche Geschwindigkeitskontrolle; sowohl im Training, als auch beim Wettkampf. Gruß Schalk

Einfach

Wo ist das Problem, sowas weiß man doch! Oder? Also, wenn ich mit 6er Schnitt (= 6 Minuten -1km) laufe dann sind das ja 10 km/h. Beim 5er Schnitt 12km/h. Beim 4er - 14km/h, also z.B. beim 4:30er - 13km/h.......

DIese Grobskala ist ja nun auch wirklich einfach!

Aber ob du nun mit 12 oder 13 km/h läufst ist ja nun wirklich ein Riesenunterschied. Ob das mit 12,19 km/h auch noch so gut geht? Lass es mir dir kurz vorrechnen
Kehrwert von 12,19 = 1 / 12,19 km/h
= 0,08203445 h/km * 60 min/h
= 4,922 min/km
= 4 min/km + 0,922 min/km *60 sec/km
= (4 min + 55 sec) / km
entspricht einem 4:55 er Schnitt auf den km.
Die weiteren Zehntel und noch feinere Abstufungen unterschlag ich an dieser Stelle mal.
Ums Umrechnen geht´s ja auch gar nicht. Aber dein Feintuning im Training und Wettkmapf ist doch mit min/km leichter als mit km/h.

Viele Grüße
Sascha

---

Vertraue deinem Körper und höre auf ihn!

Oder etwas einfacheres Beispiel

4 min pro km, also in 60 min 15*4mal gelaufen -> Geschwindigkeit 15km/h nicht 14... Noch schoener wirds, wenn man die Folge fortsetzt, 3'er Schnitt 16km (also Haile haette 2:30 gebraucht), 2'er, 18km, 1'er Schnitt 20km(?) 0'er Schnitt 22km: Licht ich kann dich überholen... :-)

Im Kopf rechne ich einfach aus, wieoft die Pace in 60 min reinpasst - das ist dann meine Geschwindigkeit, oder genauer Rechnest du 60/Pace, wobei die Pace als Dezimalen angegeben werden muss, also z.B. 4:30 als 4.5 und fertig...

Aber die Geschwindigkeit brauchst du eigentlich nur in Unterhaltungen mit Autofahrern, denen alles unter 30km/h (Pace 2) eh zu langsam ist oder Radlern, denen alles unter 20km/h gemütlich vorkommt - also im Prinzip nützt es eh nix....

Matthias

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links