Am Sonntag beim München Marathon hab ich meine Wettkampfpremiere auf der 10 km Strecke. Und ich bin sooo aufgeregt! (obwohl ich keinerlei Chancen auf nen Titel hätte *ggg*)

Ich hatte mir als Ziel gesetzt in 1 Stunde anzukommen, als ich im April das Laufen anfing. Da ich aber mehrere Wochen aussetzen musste übers Jahr und jetzt vor kurzem eine Asthmabronchitis hatte, wird das leider nicht zu schaffen sein. Von daher hab ich mir jetzt mal Ankommen unter 1:10 vorgenommen :-)

Drückt mir mal die Daumen am Sonntag bitte!

0

Daumendrück!

Gib' einfach dein Bestes, was halt Sonntag geht - es wird sowieso deine Bestzeit auf 10 km, da es dein erster Wettkampf ist :-) Genieße den Lauf (auch wenn es anstrengend ist) und hab' Spaß!

1. Wettkampf am Sonntag

Hallo,

ich drück auf jeden Fall die Daumen. Wichtig ist ankommen und Spaß haben. Beim ersten Wettkampf sollte das auf jeden Fall im Vordergrund stehen. Die Zeit ist nur halb so wichtig.
Genieße auf jeden Fall das Flair; den Lauf und die Stunden danach. Du wirst dich super fühlen.

Viel Spaß!

AnneGu

Viel Glück Der erste ist

Viel Glück
Der erste ist der schönste,einfach laufen und gut ankommen.
Die Zeit ist nicht so wichtig.
Viel Spaß
Robert 11

Toi, toi, toi. Viel Spaß

Toi, toi, toi. Viel Spaß und Erfolg. Genieße den Lauf. Wetter ist ja wohl nicht das schlechteste... Bist auf jeden Fall besser dran als die armen Kölner ne Woche zuvor:-)

Viele Grüße
Sascha

---

Vertraue deinem Körper und höre auf ihn!

danke euch allen!

danke euch allen! startnummer hab ich abgeholt und jetzt pack ich mein tascherl und dann gehts frühhh schlafen damit ich morgen ausgeruht bin!

ich werde berichten wie es war :-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links