Benutzerbild von Chrissi1

Hallo Jogmapper,

nachdem meine mehrmals geklebte Stirnlampe nun endlich den Geist aufgegeben hat, frage ich Euch nun welche Modelle empfehlenswert sind. Habe schon bei Globetrotter geguckt, die dortigen Kundenbesprechungen beziehen sich aber all zu häufig aufs Angeln und Radeln.
Vielleicht wisst Ihr mehr??

Danke und Grüße
Christian

Petzl tikka

Petzl Tikka, die gibt es in verschiedenen Ausführungen, kosten so ab 25,-. Ich habe die "einfache" mit 3 LED's, die leuchtet ausreichend hell und die Batterien (Knopfzellen) halten ewig. Sie ist leicht (ca. 50 Gr.) und hochwertig, meine ist schon ein paar Jahre alt, man spürt sich nicht mehr, als ein Stirnband beim laufen!

Also ich kann mich meinem

Also ich kann mich meinem Vorredner nur anscließen. Habe auch das Model Petzl Tikka, gibt es momentan für ca. 30 Euro plus Versand bei Bergwelt oder Bergzeit o.ä. Bin mit der Lampe voll zufrieden, selbst bei Regen sieht man in der Dunkelheit noch sehr gut !

dito!

Mich hat auch die Petzl Tikka letzten Winter gut begleitet.

Suche zur Zeit auch eine

Suche zur Zeit auch eine Lampe für die dunklen Monate. Bin mal auf andere Meinungen gespannt. Werde Petzl Tikka mal im Hinterkopf gehalten.

Ich laufe seit Jahren mit

Ich laufe seit Jahren mit der Petzl Tikka plus. Die hat 4 LEDs und wird mit 3 handelsüblichen 1,5 V AAA-Batterien bzw. Akkus (die ganz kleinen) betrieben. Dadurch ist sie zwar nicht federleicht, aber das Gewicht stört nicht wirklich.

Dumm ist nur, dass die Dinger bei herbstlichem Nebel leider wenig helfen: Man rennt ständig gegen eine Wand aus Licht!

:-(

Gruß
Heiner

Also ich hab das "ProTouch

Also ich hab das "ProTouch LED Headlight" es hat zwar 5 LEDs aber ich bin nicht zufreiden, es ist vielleicht geeignet um besser gesehen zu werden (kann auch blinken), aber zum selbst etwas sehen taugt das ding absolut nichts. Hat 15€ gekostet und ist keinen Cent wert.

Petzl Tikka

Ich habe sie zwar nicht fürs laufen gekauft, aber funktioniert wunderbar. Sehr leicht, hell und hält lange.
Das Preis/Leistungsverhältnis ist angemessen. 30 Euro ist zwar nicht wenig, dafür hat man einige jahre etwas davon. meine ist über 2 jahre alt und noch immer oft im gebrauch.

Petzl Tikka

Petzl Tikka ist fürs joggen gut. Qualität und Handling überragend.

Wer auch noch biken möchte für den ist sie jedoch zu kurz. Petzl Mayo eingeschränkt, Peltz ultra kommt im November raus. Die Leuchtweite bis 100m ist auch für schnelleres Biken im Wald.

sos47

Nebel

Zitat "Dumm ist nur, dass die Dinger bei herbstlichem Nebel leider wenig helfen: Man rennt ständig gegen eine Wand aus Licht!"

Petzl Tikka Streulichtblende in blau oder grün davorschnallen (ist im Lieferumfang enthalten).

oder 2 tiefergelegte Nebelleuchten an den Kniescheiben festschrauben ;-))

ob es mobiles radar für Läufer gibt weiß ich nicht ;-))

viele Grüße
sos47

Petzl Tikka Plus

Nabend,

bin heute zum ersten Mal mit der "Petzl Tikka Plus" gelaufen und bin sehr zufrieden. Leicht, stört nicht und die Helligkeit ist mehr als ausreichend (drei Stufen, selbst die schwächste reicht meistens).
Juhu endlich unabhängig von Beleuchtung und Tageszeit!

Grüße,
Pac

Guten Morgen, ich habe mir

Guten Morgen,

ich habe mir vor kurzem die "Head Fire Power Chip" von LED LENSER gekauft. Sehr gute Ausleuchtung, angenehm zu tragen und die Batterien (3xAAA am Hinterkopf) halten ewig.

Head Fire Power Chip

Gruß
Daniel

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links