Vor 3 Wochen hatte ich ich mein Runners High,beim Küstenmarathon.Gestern bin ich wieder angefangen zu laufen.Gestern wollte ich auch wieder laufen,nach dem Runners High hatte ich das Gefühl eine Pause einlegen zu müssen um mich neu zu motivieren.
Jetzt bin ich so weit.Am 11.10 werde ich an einem 6-Stunden-Lauf teilnehmen.Vorgenommen habe ich mir 3 Stunden zu laufen ohne Zeitdruck,einfach nur laufen für eien Guten Zweck.
Danach geht es am 15.10 nach Palma.

Der Deichrunner.

PS. Wer Lust hat kann ja mitmachen beim 6-Stunden-lauf.(Tsv Otterndorf.de

0

Google Links