Benutzerbild von 2lexandra

Heute morgen also, nach Fühlingen, auf zu meinem zweiten HM.
Diesmal zum ganz großen, nämlich hier in Köln. :-)

Alles hat super geklappt, vom frühen Aufstehen bis zum Zieleinlauf, und ich bin gerade mächtig stolz!!
Gut, dass ich das Buch von dem Autor Murakami im Februar gelesen habe, denn der hat mich richtig angefixt.
Hätte mir jemand im Januar gesagt, dass ich mal bei Wettkämpfen mitmachen würde, ich hätte nur den Kopf geschüttelt. Außer Yoga war mit mir sportlich nichts los.

Wir Halbmarathonis hatten ja auch noch mit dem Wetter Glück, es hat da noch nicht geregnet.
Ich stand ziemlich weit hinten im blauen Startblock, aufgeregt und voller Vorfreude und hoffte auf eine Zeit von 2:15.
Also hieß es direkt von Anfang an zu überholen. Das mit dem Überholen war zunächst eher schwierig, später hat es richtig Spaß gemacht, und ich bin mit meiner PB von 2:04 (AK 158) ins Ziel gekommen. Yeah, bin mit mir zufrieden!
Allen Finishern auf diesem Wege herzlichen Glückwunsch,
Akeks

0

Mein Glückwunsch zu deinem

Mein Glückwunsch zu deinem tollen Lauf und der guten Zeit.

Das liest sich richtig gut und ich wünsche dir, dass du mit dieser Begeisterung noch viele Wettkämpfe erlebst und genießt.

lg, Volkie

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links