Benutzerbild von Joe106

Ich laufe nun seit mehreren Jahren, allerdings mit fast 3 Jahren Krankheitsbedingter Pause bzw. unregelmäßigen Laufen. Seit mitte diesen Jahres Laufe ich wieder Regelmäßig und Trainire mit den Potcasts von dies HP. Ich fühle mich gut und habe mich schon gesteigert (von 6:30 auf 5:30). Heute habe ich eine schnelle runde mit 5:08 hingelegt. Irgendwie komme ich aber nicht an die 5:00 ran ich kann rennen wie ich will. Wie kann ich meine Geschwindigkeit noch steigern. Für einen Wettkampf bin ich mit meiner jetztigen Zeit vollauf zufrieden, aber ich will auf der Kurzstrecke unter 5:00.

Bitte helft

0

Inrerevalle

Hi, ich habe keine Ahnung wie (wieviel, welches Tempo) Du trainierst. Aber generell: schnell macht schnell:)
Angenommen Du trainierst 4 x /Woche, dann solltest Du 2 x normal (=75% HfMax), 1 x lang (mind. 50% längere Strecke als die 2 normalen Läufe) und: 1 x Intervalle, bzw. Fahrtspiel, bzw. eben schnell!!! Kürzere Strecken (beginne mit 200 Meter, dann, nachdem Du die z.B. 10 x 200 gut verträgst, 400 Meter, 800 Meter, 1k, 3k). In diesen Intervallen muß das Tempo immer um einiges höher sein, als bei sonstigen Läufen, die Hf bei >90%. Dann wirst Du (garantiert) schneller und knackst die 5 Minuten.
Also, z.B. 8 x 400 Meter, vorher ein - nachher auslaufen (je ca. 10 Minuten)
Zwischen den Belastungen solange Trabpause bis Du wieder im grünen Bereich bist (maximal die Streckenlänge der Belastung!).

Kann meinen vorredner nur

Kann meinen vorredner nur zustimmen und um einen Gedanken ergänzen: Ich hab mein Intervalltraining mit 100 m Sprints begonnen, dazwischen ruhig auslaufen. Danach erst die 200, 300, 400, 600 m Distanzen. Du wirst die 5 m knacken.

lg, volkie

RE:Intervall

Danke für die Antwort, ich werde versuchen die Tipps in mein Trainingspensum einzubauen. Ich Trainiere ind der Regel 3-4 mal die Woche und dann jeweils 10 bzw15 Km.
Ich habe es schon mal mit dem Intervalltraining von dieser Homepage versucht ´, aber das ist doch sehr anstrengend. Ich probiere mal dein Tipp.

Danke und Gruß Joe

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links