jetzt weiß ich es ganz genau. Ich kam um 19 Uhr von der Arbeit nach Hause, es wurde schon dunkel. Es stürmte und regnete und war scheiß Wetter. Soll ich morgen laufen ???? Da sagt der Wetterbericht auch nix anderes..außerdem steht der Frankfurt Marathon und am Sonntag Köln HM auf der Liste also.......Schuhe an und raus auch der Regen hat seine Reize. Auf dem Plan stand nur ne kurze Strecke, vorbei an wärmlich erleuchteten Fenstern und dem Gedanken: " Oh die sitzen alle auf der Couch und legen die Beine hoch " Aber der Gedanke: " Die sind bestimmt alle dick und krank " hat mich durchhalten lassen denn ich bin gesund fit und wer bei dem Wetter läuft ist ein echter Runner.

0

Klasse Elli!

Wer bei dem Wetter läuft ist nicht nur ein(e) echte(r) Läufer(in), er ist schon fast ein Regen-Fetischist. Die findest Du in den Jogmap-Gruppen - nur falls Du noch echten Gefallen an Regenläufen finden solltest.
Gruß aus dem verregneten Berliner Umland, Glowi

Hell yeah!

Bei schönem Wetter kann ja wirklich jeder laufen. Du hast da die komplett richtige Einstellung. Soll die Laufkleidung mal zeigen, was sie so drauf hat.

herbstliche Grüße

marcus

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links