Benutzerbild von Inumi

Mein Lauf ließ sich gar nicht so locker und leicht an, wie er dann doch noch wurde. Erst einmal bin ich los gelaufen, weil ich Frust von Arbeit mit nach Hause gebracht habe.
Die Frage echter Schmerz oder Phantomschmerz hat mich dann so ca. 30 min beschäftigt. Ich habe mich heute mal entschieden, nicht so genau hinzuhören, was der Körper so meldet. Zwicken im Knie, Schmerz im mittelsten Zeh, starres Gefühl in den Waden und noch einiges mehr... das kann man doch nicht alles auf einmal haben (in 30 Minuten Lauf). Locker werden und trotzdem Laufminuten sammeln. Was soll ich sagen. Nach 40 Minuten kam ich besser in Tritt und dann bin ich kurzer Hand die Abzweigung den Berg hinauf gelaufen. Ohne Gehpause hoch und wieder runter. Und dann kam es, dass unglaublich leichte Feeling, ein Runner´s High. Mein erster. Schritt, Schritt und ein Grinsen im Gesicht, das ganz von allein kommt und nicht so leicht wieder weg geht. Zu Beginn des Laufens habe ich es noch vermisst, dieses leichte Gefühl beim Laufen, der Rhythmus, der kaum Mühe kostet.
Ich bin so froh, dass es endlich wieder Bergauf geht.
Ich bin endlich mal wieder die 10 km gelaufen. Freu!

0

einfach toll !

Runner's High ist doch ein tolles Gefühl.
Siehst Du, nun wurdest Du für den Frust und all die Wehwehchen so wunderbar belohnt.
Wünsche Dir viele Runner's Highs
LG.
Gisela

Suuuuupi!

Das sind die schönsten Läufe, oder!? Wenn erst gar nichts geht und mit einem mal läufts fast von allein...

Glückwunsch zu den 10...und dem tollen Feeling!

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Motivationstief, was hör ich den da.

Hi Inumi,

wie wäre es mal wieder mit einem gemeinsamen Lauf. Am Freitag findet unser letztes Bergtraining in der Oderbruchkippe statt. Hast Du nicht Lust mitzukommen? Wir treffen uns uns gegen 16.15 Uhr. Mein Training läuft im Moment ganz gut, ich bin aber trotzdem froh, wenn der Harzgebirgslauf endlich hinter mir liegt.

LG K. Paarlauf

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links