Benutzerbild von crema-catalana

So, nun hat mich tatsächlich de Erkältung erlegt. Letzte Woche hatte mein Immunsystem diese noch in Schach halten können, aber heute dicker Hals und leichtes Fieber. S****. So konnte ich nicht zum "race for the cure" - den wäre ich echt gerne mitgelaufen, aber mit Fieber - nix da, da wird im Bett geblieben! Das ist echt das erste Mal seit 1 1/2 Jahren, dass mich eine Erkältung so niederzwingt. Zum Glück habe ich noch 3 Wochen bis zum Marathon, aber eine so lange Taperingphase muss ja nun auch nicht sein... *grummel* *selbstbemitleid*

0

Echt blöd..

...so eine Erkältung. Warum kommt die eigentlich immer kurz vor einem Wettkampf. Geht mir ja zurzeit auch nicht anders. Dann wünsche ich dir, mir und allen anderen von Erkältungen und sonstigen Wehwehchen gute Besserung.

Viele Grüße
Sascha

---

Vertraue deinem Körper und höre auf ihn!

Genesungsgrüße aus Freiburg

*IngwerUndVitaminCRüberschieb*
hoffe Du wirst wieder fit
alles Gute!

_____________________________________________________________________________________________________________
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder, als der ohne Ziel umherirrt (Gotthold Ephraim Lessing)

Hallo CC,

bestimmt nur ein kleiner Infekt, schätz ich mal per Ferndiagnose ;-). Also heute im Bett geblieben, viel geschlafen und Hühnersüppchen geschlürft!
jog (bald wieder) on ra1

Wie doof!

Armes Hascherl! Das ist ja fies... *mal'neFamilienpackungTaschentücherreich*

Gute Besserung und schön auskurieren, gelle!

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

schade, schade ... liebe CC!

schade, schade ... liebe CC! ich wünsch dir gute besserung! schlaf schön viel. geh morgen bloß nicht arbeiten!
alles gute für dich - christiane

Sieh es positiv:-)

Hi cc,
das bei dir ne Erkältung im Anmarsch ist, hast Du ja schon mehrfach angedeutet, und sie war dann doch noch so nett, erst nach Deinem langen Lauf gestern auszubrechen, in so Fern hast Du sogar noch Schwein gehabt. Also wenn mir jemand sagt: "Du bekommst in Deiner Marathon-Vorbereitung eine fiebrige Erkältung, kannst Dir denn Zeitpunkt aber wählen", dann käme drei Wochen vor dem Marathon, ein Tag nach dem wichtigen langen Lauf in die sehr engere Auswahl:-)
Ein paar Tage auskurieren, dann schaffst Du nächsten Sonntag auch noch ein längeren Abschlusslauf, die Vorbereitung war kaum beeiträchtigt und Du hast nur auf einen eher unwichtigen Tempolauf und ein-zwei kürzere Läufe verzichten müssen.
Gute und schnelle Besserung.
Gruß, Marco
You´ll never werdvonvirenerlegtundstehstwiederauf alone

3 Wochen Tapering...

...sind doch sogar mehr als zwei. Prima ;-)

Ich seh' das ähnlich entspannt wie Marco. Deine Vorbereitung war ja gut. Das gilt auch noch in drei Wochen.

Und falls es kommendes Wochenende nix wird mit dem langen, reicht auch der letzte "kurze lange" eine Woche vor dem großen Lauf...

Ich wünsch' Dir gute Besserung und viel Entspannung.

---
de nihilo nihil

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links