Benutzerbild von Hannoveraner

Haile läuft Weltrekord in Berlin in offiziellen 2:03:59!!!
Mein größter Respekt vor dieser Leistung. Unfassbar.
Und Irina Mikitenko führt bei den Damen, Wahnsinn!!!
Super Leistung aber auch von allen, die noch auf der Strecke sind und sich dieser Distanz stellen. Gratulation an alle. Euch allen noch viel Spaß.

Erholt euch gut!
Sascha

Klasse

Hallo,
Klasse, gerade kommt Falk ins Ziel, in.....na komm,2:13:29 !!
Beim Zieleinlauf von Haile hatte ich einige Tränen in den Augen, zumal ich auch gemeldet war (und Bestzeit laufen wollte), aber wegen Achillessehnenreizung nicht antreten konnte. "" Das wär für Haile aber ein noch spannenderes Rennen geworden."" So jetz warten wir noch auf Miki.
Klaus

Deutsche Siegerin

Und Miki gewinnt in 2:19:18!
Einfach unglaublich. Danke für ein super Rennen.

Viele Grüße
Sascha

---

Vertraue deinem Körper und höre auf ihn!

es geht weiter...

schau mer mal, wie einige unserer User ins Ziel kommen. Ich warte auf Balzaccoffee

bleibt drann Klaus

JETZT die Siegerehrung

wow!
Bin beeindruckt!

__________________________________________________________________________________________________________
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder, als der ohne Ziel umherirrt (Gotthold Ephraim Lessing)

Bekam Gänsehaut und musste

Bekam Gänsehaut und musste sogar bissl weinen.
Das sind Eindrück ..... a wahn !
Respekt!

Respekt an alle Teilnehmer

Respekt an alle Teilnehmer und Finisher. Wieder einmal hat Berlin bewiesen, dass es das mit Abstand beste Marathonrennen in Deutschland und eines der besten auf der Welt ist.

Klasse Zeiten von tollen Sportlern... Weltrekord durch Haile, dieser Mann ist einfach unglaublich, genau wie Irina Mikitenko... sie hat ihre Bestzeit um 4 Minuten verbessert! *staun* Aber auch ein Falk Cierpinski mit persönlicher Bestleistung... Tolle Veranstaltung bei tollem Wetter!

Im Frühjahr 2009 werd ich meinen ersten Halbmarathon laufen, natürlich in Berlin! ;-)

Kilometerzeit

Ich habe es auch live im Fehrnsehn gesehen, war echt beeindruckent, wirklich grossen Respekt.
Habe gerade mal bei denn lauftools ausgerechnet wie schnell er war. Er ist den Kilometer im Durchschnitt 2:56 gelaufen. Echt Wahnsinn.

Hoffentlich ....

laufen "unsere" mit Jogmap-Shirt oder Kappe oder ähnlichem ..

C.Garfield

das wird manchmal, je nach

das wird manchmal, je nach Fahrrad, mit dem Rad schwierig. Und die l a u f e n das- zu Fuß! Wahnsinn!
Hab mir erst die live- Übertragung und dann die Zusammenfassung angeschaut. Werde jetzt auch etwas laufen gehen, und später in den Ergebnislisten nach Freunden aus meinem Lauftreff schauen.
Astrid

Marathon

es war einfach ne klasse veranstaltung

der erste schritt ist der Wichtigste

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links