Benutzerbild von ralphatnotes

Hallo zusammen,

am 5. Oktober gehe ich zum ersten mal an den Start eines Halbmarathon. Ich habe mir dazu die Veranstaltung in Köln ausgesucht. Da mir aber jegliche Erfahren bei solchen Großveranstaltungen fehlt, würde mich interessieren, welche Zeit man einplanen sollte um rechtzeitig in der Startbox zu sein. Meine Unterlagen hole ich mir schon am Samstag ab und werde mit dem Auto nach Köln fahren (parken an den Messeparkplätzen). Der Start ist für 08.30 angesetzt. Gibt es hierfür irgendwelche Richtlinien? Wäre halt blöd, wenn irgendetwas dazwischen kommt, nur weil man schlecht organisiert ist. Das reine Laufen wird schon schwer genug...

Viele Grüße
und schon jetzt Danke für gute Ratschläge

Ralph

plane staus und

plane staus und parkplatzprobleme ein.

am besten ausserhalb parken und mit der bahn reinfahren.

genau am bahnhof köln-deutz ist der startbereich.

ne stunde vorher zum warmlaufen und pinkelpäuschen und und und solltest du schon einplanen.

viel erfolg einen schönen lauf

gruss efjot

Frühzeitig dasein

Je früher man in Köln da ist, um so größer ist die Chance auf einen vernünftigen Parkplatz und eine Anfahrt ohne große Staus für den HM. Bedenke, dass so um die 7000 (oder Mehr?) Leute in Köln beim HM starten. Ich war letztes Jahr um ca. 7.00 Uhr mit dem Auto da, so dass ich entspannt mit den Shuttlebussen zum Startbereich kam. Allerdeings fuhren da zu meiner Zeit nur alle 15 MInuten etwa welche. Der Tip mit dem Deutzer Bahnhof ist glaube ich wirklich o.k. . Wahrscheinlich werde ich dieses Jahr mit dem Zug anreisen (komme aus der Landeshauptstadt). Ansonsten wirklich eine Top Veranstaltung. Ich war letztes Jahr zum ersten Mal am Start, es hat sehr viel Spaß gemacht.
Als Triathlet weiß ich, dass es kaum was ätzenderes gibt, als unter Zeitdruck bei einer Veranstaltung anzukommen, zumal wenn man die Gegebenheiten nicht kennt. Also eine Stunde vor Start will ich spätestens meine Sartnummer haben.
Viel Spaß und viel Erfolg

Ich starte zum 3. mal beim

Ich starte zum 3. mal beim HM in Köln und werde mit der Bahn um kurz nach 7 am Bahnhof sein. Dann hat man noch ausgiebig Zeit, die Toiliette aufzusuchen und seine Sachen ohne Gedränge abzugeben.
Noch ein Tipp, falls Du mit Begleitung anreisen solltest: Ab ca. 7.20 Uhr lassen die nur noch Sportler und keine Begleitpersonen mehr in die Messehallen! außerdem wird es spätestens ab 7.30 uhr rappelvoll. Es sind immerhin über 10000 Leute angemeldet. Also: Je früher desto besser und der ÖPNV ist auf jeden Fall zu empfehlen!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links