Benutzerbild von Freibürgerin

...für meine Zuversicht zum 12. Oktober in Braunschweig war ein 17-19 km Lauf unbedingt erforderlich, nur leider habe ich durch die Reha bedingt und meinen etwas angeschlagenen Gesundheitszustand in den letzten Wochen nicht wirklich gut trainieren können. Nachdem ich heut mittag 19,8 km geschafft habe, wird der Halbe in BS wohl machbar sein, leider aber realistisch gesehen kann ich nur mit einem Zieleinlauf, nicht mit einer Bestzeit rechnen ...naja, vielleicht sollte ich einfach nur mal dankbar sein, dass ich heute einigermaßen schmerzfrei durch den spätsommerlichen Breisgau laufen konnte...oder ist es etwa schon frühherbstlich??? Jetzt fall ich über die Tiefkühlgemüsemischung her, die auf meinen gestressten Knien aufgetaut ist.....Mahlzeit!

0

11 Monate

bin ich heut bei jogmap.....
zum ersten Tausender fehlen noch 70,56 km
sollte machbar sein :-)

_____________________________________________________________________________________________________________
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder, als der ohne Ziel umherirrt (Gotthold Ephraim Lessing)

Moment..

Du triffst in BS eine ganze Menge Jogmapper vom Feinsten:-))
das sollte doch Motivation und Euphorie genug bringen für eine neue Bestzeit.
Und wenn Du es ganz perfekt haben willst, sparst Du Dir den Tausendsten Jogmap-Kilometer für eben diesen denkwürdigen Lauf auf, hach, wir würden aus dem Feiern nicht mehr raus kommen:-)
Gruß, Marco
You´ll never machtiefkühlfgemüseliebervordemessenwarm alone

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links