Benutzerbild von Tuffi

NeeNeeNee... ich hatte ja keine Ahnung, was einem alles entgeht, wenn man viel zu früh laufen geht.
Das schöne an "der Neuorientierung auf dem Arbeitsmarkt" ist ja nicht nur, dass man massig Zeit hat zum Laufen, nee, man kann ja auch mit seinen Laufzeiten sehr flexibel gestalten.
...und als ich heute so in meinen Wald trotteln wollte...stand da ein Polizeiwagen.
*schluck* Was ist passiert? Unfall? Suchen die wen?
Nee, da stand ein Polizist locker dagegen gelehnt und guckte lustig durch die Gegend. Ein paar Sekündchen später kam mir dann auch des Rätsels Lösung entgegen: laufende Polizisten! Nicht, dass man denen das angesehen hätte, waren ja alle in Sportkutte unterwegs...aber die kannten sich.
Als ich dann mein großes Ründlein eingeschlagen hab, konnte ich sehen, dass die exakt meine Laufstrecke abgesteckt hatten... nur das ich sie entgegengesetzt gelaufen bin. An einer Stelle kam mir dann auch die Vorhut radelnd entgegen und brüllte "ACHTUNG". Ich hab mich dann am Wegesrand plaziert und dem "Bullentreiben" zugeschaut. Nachdem die Horde - übrigens in einem beachtlichen Tempo - an mir vorbei gerannt war, bin ich dann weiter meines Weges getrottet.
Ein bisserl peinlich wurde es dann, als ich direkt entgegengesetzt zum Zieleinlauf an dem "Empfangskomite" vorbeitrabte. *MantelkragenhochschlagundMützetiefinsGesichtzieh*
Zu guter letzt musste ich dann auch noch unter einer "Polizeiabsperrung" durchlaufen... die hatten ihre Wege mit amtlichem Absperrband "gesichert"... aber sowas hält mich ja nicht von meinem Weg ab. ;)

Fazit des Tages: selten fühlte ich mich auf meiner Laufstrecke so wohl behütet! ;)

0

Also diese Beamten haben definitiv verloren!

Kennst du das Beamtenmikado? Wer sich bewegt, hat verloren! ;-))

Wenn du weiterhin so regelmäßig läufst, wird aus dem "Bullentreiben" vielleicht sogar ein BullenANtreiben!

laufend fit und gut drauf!

Sachen gibt es ...

hallo tuffi :0)

also dass wusste ich jetzt auch noch nicht, dass sich polizisten auch "gegenseitig" absperren ... *grins*

meinste das war echt nötig, die laufende allgemeinheit vor diesem "Treiben" zu schützen ? knarren werden die ja wohl nicht auch noch mitgeschleppt haben, oder (oder vielleicht doch - so als zusätzlichen "Trainingsbalast"?!)

Na, also da ist bei meinen laufstrecken ja echt der hund verreckt, wie man so schön sagt. ich glaub, laufen in tuffihausen ist ganz schön aufregend *grins*

liebe grüße

Annette

Polizeischutz

Hallo Tuffi, dass Du jetzt so gar unter Polizeischutz läufst,
ich bin sprachlos.
Du könntest Dich doch mal als Trainerin bewerben und die Jungs noch ein bißchen mehr in Schwung bringen.
Wäre das kein Job für Dich?
Lieben Gruß
Gisela

Dein Freund und Läufer

Mit Vorradler, der "Achtung" ruft? Schönes Training, sehr realitätsnah... ;)

---
de nihilo nihil

Womöglich haben die vorher Deine Blogs hier gelesen....

und die Absperrung diente lediglich dazu, Nacktschnecken, In-der-Wildnis-Popper, Mitten-auf-den-Weg-Pinkler und sonstige typische Tuffihausener Kreaturen von der Laufstrecke fernzuhalten. ;-))))))

Liebe Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

Absperrung

weil ich ja selber zu der Gattung der bürgerbeschützenden Beamten gehöre, darf ich mir eine Anmerkung erlauben:
Du hast die amtlichen Absperrungen missverstanden. Sie sind keineswegs dazu da, liebe Läuferinnen oder Läufer von der Rennstrecke abzuhalten. Im Gegenteil, sie sollen meine Kollegen auf der Strecke halten. Ansonsten geht schnell mal ein Grüner im Grünen verloren und wird nicht so schnell wiedergefunden.
Ich wünsche Dir noch viele positive Begegnungen, glowi

... habs mir fast gedacht ....

... dann sind Eure "Dienst-Trainingsanzüge" auch in diesem dezentem grün-beige gehalten, ja? ....

... na dann sind solche Absperrungen definitiv sehr sinnvoll ... :0)

lg
Annette

...grins...

NeeNee...dat war mir schon klar, dass die ihre eigene Rute abgesteckt hatten und nicht mich aussperren wollten!

Ab und an stand sogar noch ein Polizeiwagen an besonders prägnanten Abzweigern... wahrscheinlich damit keiner der Beamten "Fahnenflucht" betreibt. ;)

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Typisch Tuffi

Mensch Tuffi,
du erlebst wohl echt die geilsten Geschichten hier, wie?! ;-) Musste schon sehr lachen.

Hey, ihr Jungs in grün, habt ihr demnächst einen Lauf? ;-) Oder gehört das zum Betriebssport?

Nein nein, echt mal lustig. So amüsante Geschichten kann ich leider nicht erzählen.

Tuffi, vielleicht solltest du Laufkolumnistin werden? Geschichten für Zeitschriften schreiben oder gar ein eigenes Buch?

Liebe Grüße, bine

Isch weiß auch nicht...

...wat soll ich tun? Doch schneller laufen, damit mir nicht so viel schreibenswertes auffällt? ;)

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links