Hallo miteinander,

ich habe vor gut 2 Wochen mit dem Laufen angefangen und bin gerade dabei, den Umfang und das Tempo zu steigern. Heute bin ich 5 km in knapp 26 min. gelaufen. Da ich zur Zeit eher planlos trainiere und nicht unbedingt das Geld für einen persönlichen Trainingsplan habe, wollte ich fragen, ob jemand ein gutes Buch zum Thema "Laufen" empfehlen kann.

Vielleicht zu meinen Zielen:
- ich möchte am 4. April 2009 beim Vattenfall Halbmarathon mitmachen.

Ich habe gesehen, dass es hier auch einen Plan zum downloaden gibt, aber ich bin eher der Mensch, der ein Buch in der Hand hält.

Vielen Dank für eure Hilfe und noch einen schönen Sonntag.

Seb.

0

Empfehlungen

Steffny "Großes Laufbuch" mit Plänen für alles und jedes. Wenn es "gesünder" sein soll: Marquardt "Laufbibel" in der Neuauflage auch mit Trainingsplänen. Kostenpunkt, wenn ich mich recht erinnere, so zwischen 25 und 30 Eur. Ich habe beide, trainiere lieber mit Büchern, weil ich da auch immer noch mal nachlesen kann.

Steffny / Pramann

Ich kann auch nur ein Buch von Steffny/Pramann empfehlen: "Perfektes Lauftraining". Wirklich ein Spitzenteil mit vielen Basics, auch "tiefer gehende" Sachen und ner Menge Trainingspläne!

Buchtip

Mein Wiedereinstig gelang mir prima mit:
Laufen Sie mit! Das Trainingsbuch
von Dieter Baumann
Sehr übersichtlich! (24 Mustertrainingspläne, Lauftagebuch und viele Tips)

Ein bisschen mehr

Hallo Sebban,

ich finde "Das große Buch vom Marathon" von Hubert Beck sehr gut. Dort gibt es auch für Laufanfänger Tips und vor allem sehr gute und ausführliche Informationen zu allem, was für das Laufen wichtig ist (Ernährung, Kleidung, Technik, Trainingspläne, Verletzungen etc.). Zudem ist es in einer sehr persönlichen, motivierenden Art und Weise geschrieben.

Gruß
Sicum1

Meine Empfehlung

Ich habe zum Einstieg dies genutzt:

Prochnow, Thomas: Lauffibel. Lauf- und Ausdauersportverlag.

Widmet sich in kurzen Artikeln den verschiedenen Aspekten des Laufens und des Trainings. Auch gut querzulesen. Die Pläne eignen sich sehr gut für den ambitionierten Einsteiger.

marcus

Tipps

Ich finde Steffnys großes Laufbuch ein echtes Basiswerk, viel Hintergrundinfo, damit habe ich mich auch auf meinen ersten HM vorbereitet - hat super geklappt.
Die Laufbibel finde ich für Lauftechnik sehr empfehlenswert und mit guten Abbildungen.
Das große Buch vom Marathon von Beck finde ich grauenvoll - der Einstieg "in 3 Monaten vom Nichtsportler zum Marathon unter 4 h" ist schon grob fahrlässige Anstiftung zum Unfug. Und bei der Ernährung den Tipp, eine Diät bei abnehmendem Mond zu beginnen - naja...

Generell empfehle ich dir, erst mal den Umfang zu steigern und das Tempo im Training zu vernachlässigen (also langsam laufen), denn du musst erst mal Knochen, Sehnen und Bänder an die Belastung gewöhnen. Das dauert halt länger als das Herz-Kreislaufsystem zu trainieren.

Tipps

Ich finde Steffnys großes Laufbuch ein echtes Basiswerk, viel Hintergrundinfo, damit habe ich mich auch auf meinen ersten HM vorbereitet - hat super geklappt.
Die Laufbibel finde ich für Lauftechnik sehr empfehlenswert und mit guten Abbildungen.
Das große Buch vom Marathon von Beck finde ich grauenvoll - der Einstieg "in 3 Monaten vom Nichtsportler zum Marathon unter 4 h" ist schon grob fahrlässige Anstiftung zum Unfug. Und bei der Ernährung den Tipp, eine Diät bei abnehmendem Mond zu beginnen - naja...

Generell empfehle ich dir, erst mal den Umfang zu steigern und das Tempo im Training zu vernachlässigen (also langsam laufen), denn du musst erst mal Knochen, Sehnen und Bänder an die Belastung gewöhnen. Das dauert halt länger als das Herz-Kreislaufsystem zu trainieren.

Günstigere Alternative

Hallo, ja die aufgeführten Bücher habe ich auch, außerdem als günstige Altrnative (9,90€) Das Laufbuch von T. Steffens/M. Grüning von der Runner's World. Es enthält Standard Trainingspläne und alles wissenswerte rund um das Laufen.

Danke

Vielen Dank für eure vielen Empfehlungen. Da werde ich wohl heute gleich mal in die Buchhandlung gehen müssen ;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links