Benutzerbild von Tuffi

Jaja...wenn man mal nicht zeitig ins Nest krabbelt...und Sonntagsmorgen länger schläft.
Da ist in Tuffihausen-Forrest glatt rush hour!
Unglaublich wer oder was sich da alles tummelt. Ich bin platt...vorbei war's mit der Idylle...dem erwachenden Morgen...den Brüllmätzen, die sich den Schlaf aus'se Augen reiben.

Es war wirklich alles unterwegs: Muttis mit Kinderwagen, Horden von Stöckchentragenden Grauköppen, "ambitionierte" Schrab-Klacker in Rudeln, Gassigänger, Pilzesammler (-> ganz neue Spezies)...und alles in meinem Wald!

Die Krönung war allerdings die Maiseinfahrendene Landbevölkerung! Im Minutentakt an mir vorbeigeheizt, was auf Feldwegen Mörderstaubwolken nach sich zieht... ich weiß gar nicht, wie oft ich die Uhr ausgemacht und mich mit angehaltenem Atem halb auf's Feld geflüchtet hab, um die vorbeizulassen... kurz warten, bis der gröbste Staub sich gelegt hat und dann mit Schnappatmung weiter...nachdem die Uhr wieder eingeschaltet war... Mit frischer Luft hatte das nichts mehr zu tun...eher Staublungenfeeling.

Die letzte Runde durch den Wald... ICH WILL MEINE RUHE... lauf ich halt aussenrum nach Hause... und wat soll ich sagen: vor lauter Kopfgeschüttel, Atemangehalte und Umweg nach Hause, hab ich mir eine neue Bestmarke gesetzt!
Hatte ich letzte Woche noch vor die 12 km diesen Herbst zu knacken... hab ich heute schon mal 12,93 km angesetzt! *mitstolzgeschwellterBrustrumlauf*

Da haben die Schoko-Banane-Muffins bei Muttern eben doch gleich noch mal so gut geschmeckt! ;)

0

Rübentransporter

Bei uns kommen jetzt auch die Rübentransporter dazu! Auch nett...

Hey, da ist ja gleich ein neues Ziel faellig, oder?

Moin, Tuffi,

erstmal Glueckwunsch zum Knacken der Bestmarke. :) Ist doch schoen, wenn man so eine persoenliche Schallmauer durchbricht. Gell? :)

Also, wenn Du jetzt schon Deine Bestmarke abgehakt hast obwohl der Herbst noch gar nicht richtig angefangen hat, dann muss doch eine neue her.

15km noch vor Weihnachten? :)

Och, und so'n Schoko-Banane-Muffin haett ich jetzt auch ganz gern...

Ciaoi
s:)

--
Kinder sind ein schlechter Hundeersatz. (Gert Haucke)

[Gewicht]...was bei 50km/Woche nicht verschwindet, gehört wohl zu mir dazu.
(Alex Dummer)

Schrab-Klacker

Die fallen bei uns auch teils hordenweise ein und wuseln durch den Wald - das Waldgebiet ist leider beliebt und daher treffen sich hier ganze Walking-Gruppen, um gemeinsam zu schrab-klackern...

Auf der Flucht vor dem Staub hast du dafür aber eine tollen Zeit hingelegt. Bei mir es nicht die Flucht vor dem Staub, sondern die Angst von Wildschweinrotten zerfleischt zu werden. Nach dem beängstigenden Bericht über einen Wildschweinangriff hier bei den blogs, war ich gestern einer Panikattake nahe, nachdem ich trotz mp3-Player in der düsteren Dämmerung im Wald Äste knacken hörte und aus den Augenwinkeln irgendwelche Tier habe wegrasen sehen. Den restlichen Weg bis zur nächsten Waldkreuzung habe ich mich immer wieder umgesehen, ob ich nicht doch von Wildschweinen verfolgt werde. Zu allem Überfluss hatte ich kurz nach der Tierflucht eindeutige Wildschweingerüche in der Nase...

Was soll ich sagen: ich bin über meine Hausstrecke eine PB gelaufen (9,6km in 48:41min)!

Michael der laufende Beamte

BMI von 22,7 ;-)

Natürlich gibt's

Tuffihausen... *tztztztz* ...wo sonst sollte ich wohl leben!? *gg*

Und ich komm übrigens nicht aus Wuppertal und ich schwimm auch nicht in Milch!

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Wildschweine?

Hab ich bei mir im Wald noch nicht entdeckt. Ich stand zwar schon mit 'nem Reh Nase-an-Nase... aber das war eher entzückend als bedrohlich.

Die Schrap-Klacker sind so früh wie ich sonst unterwegs bin, noch nicht auf der Piste. ;)

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

15 km?

Du wirst staunen: daran hat ich auch schon gedacht. Aber bevor ich den Mund mal wieder zu voll nehme... *mpfmpfmpf* ...sag isch lieber nüsch mehr! ;)

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Rübenmus mit Mettenden!

Ich denk schon wieder nur ans futtern... *gg*
Aber Rübenfelder hab ich auf meiner Laufstrecke noch nicht gesichtet.

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Naja...

von Luigi, irgendwelchen entblößten Hintern und Rudel poppender Nacktschnecken war ja gar nicht die Rede... nur tollwütige Träääägggar! Das war neu...

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Das Leben in der Grossstadt...

...Tuffihausen hat seine Vorteile: Staub-, klacker- und kinderwagenausweichend die neue Langmarke setzen wäre auf dem Land wohl nur schwerlich möglich... ;)

---
de nihilo nihil

Großstadt?

Tuffihausen? *gackerundprust*

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Sonst...

...wär' ja da wohl nich so viel los, oder?

Außerdem bin ich in Tuffihausen schon gelaufen. Ihr habt da ja sogar 'n Subway!

---
de nihilo nihil

Jap!

Tuffihausen goes Weltstadt...wir haben 'nen subway... und wir hatten sogar mal 'nen Irish Pub...

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links