Hallöchen,

so da am5.10 in Regensburg der Leukämielauf ist,werd ich mich mal trauen....

5km werd ich schon schaffen,wenn wahrscheindlich auch als letzte,aber rein nach den Motto"dabei sein ist alles".

Es kam mir zwar gester so vor, als wären die Schnecken, am Weg schneller als ich...aber vorgenommen ist vorgenommen,ha !

Hab ja noch ein wenig Zeit,doch das gribbeln im Bauch,je näher der 5. kommt,ist schon neu für mich(ist das normal?)

So im diesen Sinne bis bald
euer Gänsefüsschen

0

Regensburger Leukämielauf

Hallo alle zusammen,

gestern war es endlich soweit,mein erster Lauf mit Startnr.
Bei schönsten Wetter(extra bestellt worden),mit Aufwärmübungen zu rockiger Musik u. Schenkelklopfen gings um 12uhr los.
Ausgerüstet mit den besten Motivationsbegleiter denn "frau" sich nur wünschen kann,mein Buddy Annett 74(an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön).!
Die Menschenmasse bewegte sich ,und ich mitten drin,( super )machten nur einen Fehler ,fing zu schnell an,daß mir später dann beinah die Luft ausging.Hab es aber doch geschafft,mit hochroten Kopf aber überglücklich bin mit Annette durchs Ziel.UND ich war nichtmal die letzte grins....in diesen Sinne,bis zum nächstenmal!
lg euer Gänsefüsschen

Na dann ....

... können wir ja gleich nächstes Jahr wieder starten ...

Schön, dass es Dir gefallen hat! Mir auch!

Bis dann

Liebe Grüße

Annette

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links