Benutzerbild von Butterfly75

Ich hätte nie von mir gedacht, dass ich das mal sage: Eine Woche ohne Sport? Ohne Laufen? Das geht ja gar nicht! Darf ich nicht doch weiter machen?
Hätte man mir das vor einem halben Jahr prophezeit, denjenigen hätte ich für verrückt erklärt.

Morgen muss ich leider zu einer Bauchspiegelung in die Klinik und habe danach mindestens eine Woche Sportverbot *heul* Es ist zum Glück nur eine Kontrolluntersuchung, aber eben trotzdem unter Vollnarkose und mit kleinen Einstichen am Bauch. Als ich die Narkoseärztin heute gefragt habe, wann ich dann wieder laufen darf und ihre Antwort "nach einer Woche vorsichtig anfangen" war, musste ich ganz schön schlucken.

Ist es wirklich möglich, dass man sich innerhalb von ein paar Monaten so an das Laufen gewöhnt und (fast?) süchtig ist? Und das mir, dem größten Sportmuffel seit Menschengedenken.

Ich werde also notgedrungen eine kurze Pause einlegen und hoffen, dass mir der innere Schweihund dann nicht einen Strich durch die Rechnung macht.

Bis die Tage ... Anja

0

Drücke die Daumen

Hallihallo,

ja, das ist schon erstaunlich, was das Laufen so aus einem macht ... ich bin auch immer wieder über mich selber erstaunt.

Ich drücke Dir mal ganz fest die Daumen, dass sich alles prima kontrolliert und dann ganz bald wieder laufen kannst!!! Den Schweinehund kriegst Du schon in den Griff!!!

Viele Grüße!

Leide mit Dir

Jau,ich kenne das.Ich hab zur Zeit ein Knieproblem und da das noch nicht reicht dazu noch eine dicke Erkältung mit kräftigem Husten.
Die Erkältung ist nun soweit abgeklungen das ich eigentlich laufen könnte,aber mein Knie schmerzt immer noch und nun sind fast 2 Wochen vergangen ohne das ich meine Laufschuhe anziehen durfte.
Ich hatte mir noch 2 Veranstaltungen herausgesucht bei denen ich mitlaufen wollte - beide haben ohne mich stattgefunden.....grrr.
Ich weiß also wovon du redest und wünsche Dir eine superschnelle Genesung und alles Gute für deinen Befund der Spiegelung !!

alles ok

So, bin wieder zu Hause. Es ist alles gut gegangen und der Befund ist auch gut. Jetzt heißt es so schnell wie möglich fit werden!

Hallo Jumarkart!
MIt dem Knie ist ja wirklich blöd. Gerade weil man nicht weiß, wie lange das noch dauert. Ich drück dir aber beide Daumen, dass du bald wiedelaufen kannst/darfst.

Liebe Grüße vom Krankenbett/sofa
Anja

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links