Benutzerbild von scholle

...ist heute geplatzt! Nach den unsteten und schmerzbehafteten Läufen der letzten
2 Wochen bin ich heute tatsächlich fast 30km am Stück gelaufen - ohne Probleme
und hatte endlich wieder Spaß am laufen.
Und dieses Hochgefühl stimmt mich - wenigstens für den Moment - zuversichtlich,
daß ich auch in 14 Tagen mein großes Ziel "35. Real Berlin-Marathon" bestehen
werde.
Abgesehen davon geht mir in den freien Minuten gedanklich schon die Muffe ange-
sichts der Distanz von 42,195km - so doll, daß ich letzte Nacht träumte, ich
würde am Marathonmorgen verschlafen ...
Man bin ich fertig!!!

Aus diesem Grund gibt es hier heute auch keinen neuen "Kniedialog" zu lesen.
Das liebe Knie darf heute Abend ausruhen und genüßlich fernsehen.
Wer sich gerade fragt: "Ist der Typ irre?", dem sage ich: "Lest meine letzten
Blogs!"
Zugegeben - so ganz frei bin ich z.Zt. nicht im Kopf. Tja ja - in 14 Tagen ist
MARATHON!!!

Gut Lauf wünscht
Scholle

0

hallo scholle! du wirst es

hallo scholle!
du wirst es kaum glauben: vor'm berlin-HM im april hab ich geträumt, ich steh am start und muß dringend auf's klo. als ich diesem bedürfnis nachgehe, fällt der startschuß und ich hab das nachsehen. nun kommt der relle HM: vor dem start ist WC-gang angesagt. leider viiiel zu wenig örtchen vorhanden. und was passiert, als ich grad "trohne"? richtig - es fällt der startschuß. anders als im traum war dies aber nicht so schlimm, denn ehe sich alle läufer in bewegung setzten, war ich auch im startbereich angekommen.
dir wünsche ich einen entspannteren start und ein superende deines marathons in zwei wochen!
LG christiane
p.s.: eine frage an dich als PT: schmerzen bei knieflex bei belastung (treppensteigen)- welche struktur könnte das sein? hab da leider keine erfahrungen. danke!

Ohhhhhhhh....

*schmoll* ...kein Kniedialog? Ich dachte, ich krieg jetzt noch ein kleines Nestschmankerl geliefert...

Aber schön zu hören, dass Du und Knie Euch so prima vertragen und die 30 km gemeistert habt. ;)

Und -> TSCHAKKA! Du schaffst das!

-----------------------------------------------------------
...gar nicht verrückt, ist auch nicht normal...

verschlafen ?

Moin scholle ,

wenn Du Angst hast den Marathon zu verschlafen
dann such Dir einen zuverlässigen Buddy, der Dich aufweckt
--- nein, ich bin schon gebucht , muß Dirk aus den Kissen klingeln :))

Viel Erfolg , ich bin seeehr gespannt auf Eure Berichte !!

Grüße , christine

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links