Benutzerbild von meikelvet

Heute war der Münster Marathon, frohgelaunt und fit gab ich meinen Kleiderbeutel ab und ging zum Start, okay dachte ich, starte mal deinen Forerunner( gestern noch einen kleinen 3,5 km Testlauf mit gemütlicher 7.00 Pace, abends noch extra geladen),das Logo erschien, nach 2 sec war Schluss,automatische Abschaltung, keine Meldung ,keine Werte,wieder mal ein Desaster beim Marathon,keine Zeit,keine Pace-Kontrolle,keine Pulswerte, also Plan B,häng dich an einen Zugläufer und probiere durchzukommen, bis km 29 ging das auch super gut(neue PB Halbmarathon,neue PB 30km) obwohl mein linkes Handgelenk mir immer signalisierte, du hast einen Pulsmesser, nur sehen konnte ich nix,danach hat der Hammermann mich nicht mehr verlassen,einfach nur overpaced,1km gehen,1-2 km laufen, wieder gehen,wieder laufen, dieses Mal hatte ich einfach nur Schmerzen in den Sprunggelenken, Atmung und Kreislauf waren soweit fühlbar total relaxt, kurz und gut , ich bin mit 4:34:51 im Ziel angekommen, der 2. gefinishte Marathon, glücklich und zufrieden, weil ich trotz aller Widrigkeiten durchgehalten habe.
Zu Hause begann die Fehlersuche, warum hat mich der Forerunner so schmählich im Stich gelassen, ich vermute als Fehler ,dass ich Dussel den Forerunner auf mein Handy gelegt habe , um heute morgen alles an einer Stelle zu haben, denn er war eben auf AKKU null, er war definitiv gestern Abend voll geladen und ausgeschaltet, nun sach noch mal einer ,die Handys würden nicht strahlen; zumindest der Forerunner scheint darauf zu reagieren, also seid vorsichtig,damit ihr nicht in die gleiche Falle rennt.

0

Glückwunsch

erstmal Gratulisation zum Durchkommen beim Münster-Marathon, ich weiß ja nicht ob neue Bestzeit oder nicht, aber auch eher zweitrangig.
Und danke für den Forerunner-Hinweis, hab gleich mal Handy und FR getrennt, nicht das die beiden Rangen noch mehr austauschen als ihren Akku-Inhalt, glucken mir sowieso schon zu oft zusammen, hatte das Gefühl, die würden irgendetwas gegen ihren Besitzer aushecken:-)
Gruß, Marco
You´ll never verlassdichbloßnichtaufdietechnik alone

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links