Benutzerbild von marcuskrueger

Mein linkes Fussgelenk tut weh. Hoffentlich nur eine Über-irgendwas. Schmerz ist am stärksten, wenn ich Fuss nach oben winkle und dann Seitenbewegungen mache. Quelle des Schmerzes ist außen.

Werde versuchen Laufen für eine Woche zu lassen. Verliere dabei ca. 100 Trainingskilometer. Hoffe, dass ich zum Stadtlauf (21.9.) wieder schmerzfrei bin.

Ich hoffe meine Vernunft wird belohnt. Außerdem kann ich jetzt mal ein paar Filme weggucken.

Wünsche allen mehr denn je, dass ihr verletzungs- und beschwerdefrei bleibt.

Marcus von der Couch

0

Hallo Marcus

wünsche Dir auch, dass Deine Vernunft belohnt wird .
Gute Besserung und bald wieder verletzungsfreie Läufe.
Gruß Rennobst

alternative

Pause ist gut, besser ist noch ein bisschen Aquajogging, Schwimmen und Radeln - ggf. auch Physio. Und viel Spaß beim Filmgucken!

Ja schonen

der Weg ist das Ziel, gib nie auf
Hallo Marcus,

deine Beschwerden lesen sich genau wie meine bei meiner Sprungelenksprellung. Mein Buddy hat mir absolute Schonung empfohlen und immer wieder beteuert, daß ich nichts von meinen Grundlagen verlieren werde, wenn ich ein bis zwei Wochen pausiere. Und es hat wirklich geholfen zu Ruhen - der Schmerz erinnert ja immer wieder dran. Hatte es getapt und dann ne Bandage drum und viel Voltaren und Pferdebalsam aufgetragen.

Wünsch Dir alles Gute

die Ute aus Hessen

danke

Danke für die Genesungswünsche.

Heute gibt es Iron Man (hahaha!) endlich in der Originalversion.

Marcus aus Kino 3

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links