Benutzerbild von sabasabi

Nachdem ich gestern nicht laufen konnte (Abgrillen mit Freunden), stand heute ein Reg-lauf an. Nach einiger Überredung konnte ich meine Tochter überzeugen, dass sie mal eine Pause vom Lernen (11.Kl) machen müsse und wir sind los. Da sie noch etwas Nachwehen vom 10km-Lauf hatte, liefen wir nur eine kleine Runde. Für mich war es ein Reg-lauf und sie gab das Tempo an. Ich versuchte ihre Schulprobleme zu interpretieren (ohne Mamarechthaberei)und sie zu motivieren, mal wieder öfter zu laufen, da sie LA im Sportkurs hat und die Anforderungen ziemlich hoch sind. Wie gesagt, es war sehr schön an der Saale zu laufen, vor allem sehr ruhig.Freue mich schon auf den nächsten Lauf (leider weiß ich nicht wann, da einige Abendtermine anstehen).

0

Ich kann es schon jetzt kaum erwarten

Das finde ich toll, wenn man den Spaß am Laufen auch mit anderen Familienmitgliedern teilen kann.

Meine Tochter ist noch zu jung für gemeinsame Runden (7 Jahre jung) und meine Frau könnte ich höchstens für Runden erwärmen, wenn sie mit dem Rad fährt und laufe.
Wenigstens kann ich jetzt hin und wieder mal unsere Hündin in den Wald mitnehmen für eine kleine Runde.

Michael der Hemeraner

BMI von 22,7 ;-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links