Benutzerbild von Spindoc

So heute war der Jahrestag meines ersten 10km Laufes. Zur Disposition standen 50.25 vom letzten Jahr. Irgendwie habe ich es auch nur 3 x geschafft in der Vorbereitung Intervalle zu Laufen.
Also motiviert dadurch, daß meine Tochter bei den Bambinis ganz oben auf dem Treppchen stand, habe ich mich diesmal mehr in der Mitte des Starterfeldes einsortiert, anstatt ganz hinten, wie im letzten Jahr. Bin auch ganz gut aus dem Stadion rausgekommen und den ersten km zügig mit 4:20 min/km angegangen. Zu zügig..habe dann beschlossen mich an den 4:45 zu versuchen, zumindest die erste Runde.Das ganze hat dann auch gut geklappt. Motiviert durch einen M60 der vor mir von einem Freund zu neuen Bestleistungen gezogen wurde....bin ich dann auf die zweite Runde. Ich muss festestellen, daß ich beim Bergrunterlaufen zu langsam bin oder habe noch nicht die richtige Technik habe ...denn irgendwie überholen mich da viele. Bergrauf hole ich mir das zwar wieder zurück..aber da ist noch Potential. Nichts desto trotz, den M60 vor mir habe ich nicht aus den Augen gelassen und bin mit selbst gestoppten 46:27min hinter ihm ins Ziel. Da kommen vielleicht noch offiziell ein paar Sekündchen drauf..ist mir aber wurscht...
Stolz wie Oskar , daß ich unter 47 min geblieben bin. Fast 4min schneller als vor einem Jahr. Die PB von 48:23 auch fast um 2 min unterboten.
So und jetzt bin ich noch auf einer Fete eingeladen ...
Wisst Ihr was .....
Prost !
Spindoc
P.S. es konnte eh nur ein guter Tag werden, da ich mich auf dem Weg zum Wettkampf habe auch noch knipsen lassen...selbst da war ich scheinbar schon (zu) schnell....
P.P.S so die "offizelle Zeit : 46.29,5 min

0

Gutes Omen

Hi Spindoc,
Das ist ein absolut gutes Omen, auf dem Hinweg "geknipst" zu werden:
Ich war zweimal mit Nezzwerker nördlich von HH zu Wettkämpfen unterwegs (Pönitz HM;Barsbüttel HM) Nezzwerker natürlich am Steuer,waren jeweils ein paar Km zu schnell und was gabs? Grandiose Bestzeiten für beide:-)
Geschwindigkeit liegt im Blut;-)
Gruß, Marco
You´ll never werdgeblitzt alone
Herzlichen Glückwunsch zur neuen PB!

tz tz tz

frechheit
immer am jammern
und dann sowas
nee nee nee nicht mit mir

aber n bier
passt trotzdem
prost
:)

c.

Das ist es mir wert!

Das kann aber eine ziemlich teure Tradition für Bestzeiten werden. Hoffe, es war nicht allzu viel drüber...

marcus

tztztz - das Siegerfoto macht man HINTERHER!

Wow, herzlichen Glückwunsch zur PB und zur deutlichen Verbesserung der Vorjahresleistung. Liebe Grüße und Gratulation auch an die Siegerin in der Familie :-)

Tja, wenn man bedenkt, was rausgekommen wäre, wenn Du mehr Intervalle gemacht hättest *in Deckung geh* okay, ich bin ja schon still und geh meine Rückenübungen machen... vorher darf ich zum Thema Regelmäßigkeit nämlich lieber gar nichts sagen!
Danke übrigens für den Tritt von vorhin ;-) den hab ich gebraucht...
EDIT: Eigentlich war's von Dir ja nur ne ganz normale Frage. Der Tritt kam wohl eher von meinem schlechten Gewissen, so nach dem Motto: "Siehst Du, es fällt schon auf, dass Du NICHTS TUST!"

Dann feier mal schön!

Liebe Grüße,
Anja
--------------------------------------------
Ich will - ich kann - ich werde es schaffen... solange es Spaß macht!!!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links