Benutzerbild von AxelM

Nachdem also der Dienstag trainingsei gestaltet wurde und ich dann Mittwoch auf einem Plan mal wieder Intervalltraining stehen hatte, ging es um 16.00 Uhr auf die Bahn. 5 x 2000m zwischen 3:38-3:58min/km mit jeweis 400m Trabpause um etwa 10-20sec unterdem geplanten Marathontempo zu bleiben. Ging auch ganz flott zur Sache. Die 3 km auslaufen durfte ich dann bei einem derartigen Wolkenbruch, daß ich zuhause erst mal eine komplette Trocknung benötigte. Heute dann ganz shön dicke Beine. Eigentlich sollte ich was für meine Schwimmfähigkeit machen, habe aber einfach vor lauter mden Beinen keine Lust dazu. Das Wetter hier istauch beschissen heute. Mal sehen etwas Athletik wird heute noch gemacht und morgen das Schwimmen nachgeholt. Am Samstag mein letzter Triathon auf der Kurzdistanz und ab Montag die ganze Konzentration auf das Marathontraining.

17,6 Km - 1:20 Trainingszeit

0

Google Links