Benutzerbild von holfo

Nachdem ich mich mal wieder für nen Marathon angemeldet habe und wieder sehr lange Läufe machen muss hab ich mir ein neues Spielzeug gekauft welches mich technisch unterstützen wird. Nein, das Laufen nimmt es mir nicht ab, aber das will ich ja auch gar nicht. Ich möchte am Ende nur wissen wie weit ich denn nun gelaufen bin und vielleicht auch noch wo.
Aus diesem Grund hab ich mir zu meinem XDA orbit welches einen GPS Empfänger enthält die Software RUN.GPS Trainer UV gekauft. Nachdem ich die Sache jetzt ausführlich getestet habe kann ich ein positives Resümee ziehen.
Die Software zeichnet alle meine Wege auf und ich kann die gelaufene Strecke anschließend begutachten oder ändern. Außerdem kann ich mich von dem Programm navigieren lassen. Ich plane mir einfach ne 30km Strecke am Rechner zusammen, lade sie auf das Gerät und ein kleiner Pfeil an meinem Oberarm sagt mir wo ich hinlaufen muss. Coole Sache!!!

0

gps ist super

Bei einigen Läufen nehme ich mein eTrex Vista auch mit.
Vorher erstelle ich mir eine Strecke in Magicmaps und lade sie in das Gerät.
Beim Laufen meldet sich das Gerät wenn ein Richtungswechsel bevorsteht.
Wenn die Strecke nach mehrmaligen Laufen in meinem Kopf gespeichert ist bleibt es daheim.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links