Benutzerbild von derdidi

Hallo,
ich weis nicht ob es hier schonmal vorgeschlagen wurde. Mein Vorschlag ist das man die Laeufer die hier angemeldet sind aber nicht laufen nach einer bestimmten Zeit wieder rauswirft. Beispiel Wesseling: Es sind 43 Leute angemeldet aber es sind nur ganze 13 Laeufer die bis jetzt Daten eingetragen haben und da drunter sind auch noch welche die nicht mehr weiter eintragen.
Deswegen Vorschlag von oben: Anmahnen und wenn Sie nichts machen nach 3 Monaten rauswerfen.

Rausschmeißen finde ich

Rausschmeißen finde ich etwas übertrieben. Schließlich muss man seine Laufdaten hier ja nicht eintragen, kann aber die anderen Funktionen nutzen, z.B. Strecken ausmessen, Trainingspartner suchen usw.

Allerdings wäre ich auch dafür, in den Städteligen die "0km-Läufer" nicht mehr aufzuführen (wie im 100er-Club). Dann müsste die Benutzersuche aber auch um die Funktion ergänzt werden, nach Städten zu suchen.

Gruß
Dirk

wird nicht passieren

da mache ich mir keine Hoffnung, weil die Attraktivität von jogmap für Dritte per Nutzerzahlen gemessen wird. Es soll immer von einer hohen Nutzerzahl ausgegangen werden. Die Karteileichen haben also für jogmap.de mehr Vorteile.
Ich finds auch blöd, aber hmpf...

Im Jahr 2009 sind die in den Ranglisten von den inaktiven eh bereinigt.

Abmelden ist bei vielen dt. Social Networks meist praktisch unmöglich. Ich versuche schon seit Jahren meinen Acoount bei der rosa Hölle zu kündigen. Kein Erfolg... Ich könnte ja meinen Account in die Hölle für Erwachsene transferieren.

marcus

Abmelden

kann man sich per email an den jogmaster jogmaster@jogmap.de.
Steht so in den FAQs...

Gruß
Dirk

was ist denn daran so problematisch?

Hi,
also erst mal ist da doch einen Ermessensfrage der Betreiber von jogmap.de und zweitens:
Was ist daran eigentlich so störend?

fragt sich
Kickaha.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Erst mal easy, und dann wieder so richtig tief durchatmen ...

Läufe nicht eingetragen

Meine Kilometer hier bei Jogmap haben sich seit Monaten nicht mehr erhöht. Das liegt aber nicht daran dass ich nicht mehr laufe denn ich laufe mehr und begeisterter denn je.

Allerdings habe ich mir im Mai einen ForeRunner gekauft und kann meine Strecken nun automatisch aufzeichnen. Diese dann separat noch bei Jogmap zu erfassen ist mir leider zu mühsam und einen automatischen Import gibt es leider auch nicht. Sobald diese Funktion da ist, werden auch meine Kilometerzahlen wieder nach oben schnellen und ich komme endlich in den 500er Club :-)

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links