Benutzerbild von aneugeba

Hallo,

ich würde gerne anregen, dass man die Möglich anbietet auch Intervall- und Bahntrainingseinheiten zu dokumentieren.

Grüße

Intervaltraining

jr geht wohl nicht,ist alles auf Kilometerfresserei gleich welcher Intensität ausgerichtet.Wenn du intensives Intervaltraining betreibst kannst du nicht soviel Kilometer fressen.Trage deine detailierten Traingsangaben lieber in einen Trainingskalender in Buchform,ansonsten gibt es nur bei www.greif.de die Möglichkeit genauere Angaben zum Training in einen Trainingskalender einzutragen.

so mach ich das

Das geht doch. Trag Deine Trainingseinheit als Distanz ein (400m, 2000m usw.) und dann die Anzahl der Durchgänge. Wenn es mehr als 10 sind, einfach auf zwei Einträge verteilen. In das Kommentarfeld dann "Intervalltraining" und evtl. die die Intervalldauer (also die Trabpause) notieren. Die Trabpause selbst zähle ich nicht mit.
Und: Bei der leichten Unzuverlässigkeit des jogmap-Servers kann ich dringend dazu raten, dass Du Dein Lauftagebuch noch anderweitig führst. Wie bei allen Daten: Es gibt sie nicht, wenn sie nicht an zwei verschiedenen Orten liegen. Backup!

marcus

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links