Benutzerbild von iSoul

... hätte ich nie gedacht, dass ich es tatsächlich schaffe, nicht nur beim Laufen zu bleiben sondern sogar Spaß daran zu finden! Anfangs war das nur wieder ein verzweifelter Versuch, meine Gewichtskurve nach unten zu drücken, die schon wieder bedrohliche Ausmaße annahm. Bei 92kg (hey, Anfang 2006 habe ich durch meine Abschlussarbeit sogar die 100er-Marke geknackt) habe ich dann die Reißleine gezogen und die alten Hallenschuhe wieder ausgepackt... und mich auf meine ersten 4km gemacht.

In der Zwischenzeit sind diese Strecken nur noch zum Warmlaufen geeignet, die Schuhe wurden beerdigt, ich habe meinen ersten offiziellen Lauf gemacht (okay, nur der JP Morgan aber irgendwo muss man ja anfangen) und meine Wage nähert sich der magischen 82kg Marke, die ich zuletzt als vierjähriger oder so gesehen habe. Vor allem aber schaffe ich in der Zwischenzeit auch 20km-Läufe, laufe vier bis fünf Mal die Woche und schaffe auch fünf min/km Zeiten auf der 10km Strecke... Himmel, dafür habe ich damals doch ein Fahrrad gebraucht ;-). Und das Beste: Bisher sieht es so aus, als würde mich dieses "wild durch die Gegend rennen" auch weiterhin begeistern und fit machen. Und darauf freue ich mich nun wirklich :)...

0

Klasse

Hallo.
Super. Hoffe schaffe es auch.
Auch mir macht mein Gewicht zu schaffen und habe deshalb die alten Schuhe raus geholt. Ich laufe nun seit knapp 3 Wochen wieder und ärgere mich heute das ich damals aufgehört habe.
Klar müssen die Muskeln erst einmal wieder aufgebaut werden, bevor ich etwas abnehme. Doch mir macht es wieder richtig Spass.
Bleib dabei und viel Spass noch

Wenn man Spaß am Laufen hat...

... dann hat man sich dem mit Laufvirus infiziert!

Ich kann mich noch gut an meine Anfangsphase erinnern. Damals hatte ich mich mit einer Kollegin auf halbem Weg, d.h. jeweils etwa 5 km von daheim entfernt, getroffen. Zum Treffpunkt sind wir immer mit dem Auto (!!!) gefahren und haben dann im Wäldchen vor Ort eine gemeinsame Runde von etwa 8 km gedreht!

Mittlerweile wird diese Streke komplett gelaufen, d.h., jedesmal, wenn ich in das bewusste Wäldchen komme, muss ich schmunzeln!

Wie auch immer - bleib weiterhin dran! Wenn du dich noch ausgewogen ernährst, kannst du regelrecht dabei zugucken, wie die Pfunde purzeln!

Viel Erfolg und vor allem weiterhin viel Spaß beim "kilometern"! ;-))

Viele Grüße

MC

laufend fit und gut drauf!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links