Benutzerbild von crema-catalana

So, nun wird's ernst bei mir in der MT-Vorbereitung, die ersten richtig langen Läufe (27, 30 km) stehen an. Wie macht ihr das mit den langen Läufen? Alleine meditieren und die Einsamkeit und den Kampf mit dem Schweinehund für den MT trainieren? Oder lauft ihr die "langen" in Gesellschaft?

Ach, falls jemand von euch auf Gesellschaft beim langen Lauf aus ist und Samstags (oder auch Sonntags) rund 30 km in einem Tempo von max. 6'30/km im Bereich Friedberg-Frankfurt laufen will, meldet euch... Ich laufe bevorzugt an der Nidda entlang (weil schön flach...), bin aber auch offen für andere Strecken, sofern nicht zu hügelig (weil ich Flachlandtiroler).

Gemeinsam !

Wenn man sich nicht zu sehr beeilt gibt's ja bestimmt irgendwas zu quatschen. War bei uns so.

Beides hat seinen Reiz...

... wobei es in Gemeinschaft doch mehr Spaß macht!

laufend fit und gut drauf!

Gerade die langen Läufe,

Gerade die langen Läufe, die ja doch recht ermüdend werden können, laufe ich gerne mit einer Freundin. Jedoch ist es nicht ganz so leicht jemand, der nicht gerade in der Marathonvorbereitung steckt für 32Km zu begeistern. Mein Tipp ist, die ersten 15 alleine zu laufen und dann Lauffreund/in abholen und die weiteren gemeinsam laufen. Falls ich doch mal ohne Begleitung laufe habe ich immer ein Hörbuch auf Mp3 dabei, laufe sonst ohne Ohrstöpsel. Freue mich schon auf Freitag, da darf ich endlich erfahren wer der Mörder ist!
Mir deinem Elan wirst du auch diese Läufe hinter dich bringen, und jeder Schritt wird sich lohnen, bringen dich halt deinem Ziel näher. L G .

Lieber allein ...

... dann kann ich besser mein Tempo halten. Wenn wir mit mehreren laufen bemühen sich zwar alle, etwas langsamer (für mich halt, danke) zu laufen. Aber ich bemüh' mich auch, etwas schneller als richtig wäre (für die anderen halt) zu laufen.

Ich kann's besser alleine,

C.Garfield

Lange Läufe

...lauf ich i.d.R. allein. Früher gelegentlich mit meiner (nicht mehr existierenden) Laufgruppe.
Ich finde die Situation sehr meditativ, sich auf den Zustand, das Wetter, die Beschwerden oder auch Highs einzugrooven. Das ist für mich auch Training für den Ernstfall, da hab' ich normalerweise auch keine Gesellschaft. Irgendjemand hier hat mal geschrieben, dies Training wäre auch Trainieren des Mangels, ich finde, da ist was dran.
Ich mag es auch nicht, mit Musik zu laufen, das lenkt mich von Sinneseindrücken und dem Spüren meines Körpers ab.
Wenn allerdings meine Freundin auf dem Rad mitkommen mag, mach ich das gerne, das ist ja ein bisschen gemeinsame Zeit, die eh knapp ist im Alltag.

Leben ist Bewegung

Immer alleine

Ich Laufe immer Solo und in einer Gegend wo ich fast keinen Menschen treffe, so kann ich immer die Ruhe geniesen.

Gruß, Michael

Alleine

i.d.R. laufe ich die Lange alleine. Da kann ich dann wirklich mein Tempo laufen. Ich muss mich an niemanden anpassen, bzw. niemand muss sich an mein Tempo anpassen.
Es bedeutet für mich auch, Zeit für mich zu haben, keine Kinder oder sonstige Ablenkung, nur Ruhe. Muse um über viele Dinge nachzudenken, Problemlösungen finde ich oft auf meinen ruhigen und langen Läufen.
___________________
keep on running :-)

Bin da flexibel

Hi crema,
bei alleinigen langen Läufen kann ich gut meinen Gedanken nachhängen, die Pace so variieren, wie ich es will und muß auf niemanden Rücksicht nehmen. Ab und zu Begleitung bei den langen Läufen ist aber auch sehr schön, um einfach mal ein bischen zu schnacken und aufkommende Langeweile zu bekämpfen. Alle langen Läufe alleine oder alle in Begleitung könnt ich nicht, auch hier macht es die Mischung.
Und Thema Flachlandtirolerin: mit ein bißchen Training dürften Dir profilierte Strecken auch keine Schwierigkeiten machen, wer 10 Stunden in den Nockbergen Gipfel sammelt (hab übrigens genau diese Wanderung in meinem Alpen-Wander-Buch /Eugen E. Hüsler; Bruckmanns Bergwanderatlas Alpen/ gefunden), hat sicherlich auch Steigungslaufpotential.
Gruß, Marco
You´ll never flachlandtirol alone

Ein Teil zu zweit oder alleine mit Podcast

Laufe den ersten Teil mit meiner Freundin zusammen und dann allein weiter.
Oder ganz allein mit Podcasts von dradio.de und der BBC. So kann ich mich sogar beim Laufen über die Welt ärgern...

Hörbücher gehen nicht, weil ich zwischendurch schon mal geistig davongleite. Bei 8-Minuten-Beiträgen geht das, aber nicht bei Büchern.

marcus

gemeinsa

da es mir bei den langen Läufen nicht auf Zeit ankommt: immer mindestens zu zweit! Ggf. aufgeteilt, also einen Teil zu zweit, dann alleine die zweite Rund (dann aber mit Musik auf den Ohren, sonst habe ich keine Lust mehr ;-). Aber aufgepasst: eher mit langsamen Läufern als mit zu schnellen, sonst macht es keinen Spaß mehr. Ich bevorzuge Gesellschaft, weil die Kilometer beim Quatschen eher verfliegen (Frauen halt!).
Viel Spaß!

Schatzi mit Fahrrad

Bin zwar erst bei 24Km angelangt, ich nehm zu meinen langen Läufen aber immer meine Frau auf dem Fahrrad mit.

So haben wir 2-3 Stunden Zeit uns wieder mal so richtig zu unterhalten, mir wird nicht langweilig und einen Wasserträger hab ich auch noch.
Ausserdem ist sie nicht grade sportlich und die 2 Stunden Radfahren im Joggingtempo sind für sie dann etwa ähnlich anstrengend wie der Lauf für mich. Vor allem wenn es aufwärts geht :-)

Leider...

... laufe ich meinem Mann zu langsam, als dass er neben her radeln würde :-( Dafür müsste ich noch ein bisschen üben und dann fast so schnell wie Haile rennen können ;-)

auch an der Nidda

Hallo,

ich laufe lange und allein an der Nidda entlang - vielleicht sind wir uns ja schon begegnet?

Ich parke gerne beim Eschersheimer Freibad und laufe dann in diese und jene Richtung und hin und her, halt so, dass ich zu regelmäßigen "Tankstopps" am Auto vorbei komme.

Nächster 30er ist allerdings erst in zwei Wochen. Wenn Du jemanden mit Tripple7 auf der Kappe überholst, frag doch mal - bin bestimmt ich :-)
Grüße
CoRun

So weit...

... bin ich noch nicht gekommen, wohne halt auf dem Land nördlich von Ffm und bis Eschersheim sind's rund 30 km ;-) Ich werde aber die Augen offen halten! Und Freibad... klingt auch gut für danach!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links