Benutzerbild von Redman2k

Dienstags:
Ruhetag

Mittwoch:
geplant: 15 km in 5:30 min/km
gelaufen: 15.43 in 5:28 min/km

Donnerstag:
geplant: 10 km in 4:45 min/km
gelaufen: 9.61 in 4:49 min/km

Freitag:
gepalant: 12 km in 6:00 min/km
gelaufen: 9.61 in 5:57 min/km

Samstag:
Ruhetag ;) (wobei nennt man ca. 13 h im
Holidaypark rumstehen und umherlaufen wirklich Ruhetag^^?)

Sonntag:
geplant: 6*1 km Intevalle in 4:20 min/km + Trabpausen
gelaufen: 6*1 km in 3:45 (schaun was geht^^), 4:23, 4:16 , 4:17, 4:20, 4:14 min/km

Montag:
geplant: 15 km in 5:30 min/km
gelaufen: 9.61 km in 5:40 min/km

Dienstag: Ruhetag

Tagebuch:
Lief eig. soweit alles ganz gut nur der Lauf gestern machte mir etwas zu schaffen... schwere Beine und leichtes ziehen in den Sehnen ich denk mal das sind die Nachwirkungen vom langen rumstehen im Holidaypark... (deshalb auch verkürzt)
*to do: gescheite 12 km Strecke abmessen + durchhalten =)*

Gruß an alle und weiterhin viel Spaß beim laufen ;)

0

Intervalle

nach einem Intervalltraining ist es besser, einen Ruhetag zu machen, oder nur eine ganz lockere Einheit.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links