Hallöle,

weiß jemand ob ich in einem anderen Tool als Garmin Trainingscenter, also z.B. Google Earth o.ä., Routen(punkte) erstellen kann um diese dann in den Forerunner zu exportieren?
Habe mir nämlich gestern dieses "Superspielzeug" geholt, und es ist wirklich einfach nur geil :)
Allerdings ist mir eben das Kartenmaterial in der Originalsoftware zu ungenau und undetailliert. So wäre ich gestern permanent nördlich einer Bahnlinie gelaufen obwohl ich in wirklichkeit teilweise einen km südlich davon gelaufen bin...

Bin für alle Tips dankbar!

www.gpsies.com

Schau Dir mal www.gpsies.com an. Da kannst Du bereits bestehende Strecken von anderen Usern runterladen oder selbst neue Strecken zusammenklicken.

Habs selbst allerdings noch nie ausprobiert weil ich im Normalfall ohne Planung einfach mal loslaufe und mich im Nachhinein überraschen lasse wo ich überall war.

Zum Auswerten der Daten würde ich Dir SportTracks empfehlen. Das bietet viel mehr Möglichkeiten als das Training Center und auch viel die besseren Karten.

FR305

Hallo,

Die Übertragung von Routen an den FR305 geht m.E. nicht.
Eine gute Kartendarstellung kann man mit SportTracks erzielen.
http://www.zonefivesoftware.com/SportTracks/
Die Routen werden dann auf Karten nach Wahl eingefügt und können anschließend exportiert werden z.b. zum ausdrucken oder zum versenden. Bsp.
http://www.pic-upload.de/20.08.08/i8h723.jpg
(Rennradtour auf Malle)

Gruß papalf

super, danke, habe jetzt

super, danke, habe jetzt wegeundpunkte.de benutzt, nur bin ich irgendwie zu doof um die .gpx datei auf den forerunner zu bekommen, oder geht das garnicht?

Wie mein Vorredner ja schon

Wie mein Vorredner ja schon sagte, hol Dir SportTracks in der neuesten Version, lehn Dich zurück und genieße :-)

Für ST gibt es auch einige ganz nette und nützliche Plugins, hier vorbeizuschauen lohnt sich also auch. U.A. gibt es auch ein Export-Plugin für 'crs'-Dateien (http://www.zonefivesoftware.com/SportTracks/Plugins/plugin_detail.php?id=51). Damit lassen sich wohl selbst erstellte Routen (z.B. mit dem "Apply Routes"-Plugin) im für den FR305 passenden Format abspeichern. Diese Datei soll dann wieder mittels Garmin Training Center auf den FR übertragbar sein. Getestet habe ich das allerdings selbst auch noch nicht, wäre aber an einem Erfahrungsbericht durchaus interessiert ;-)

Mit .gpx kann er aber auf keinen Fall etwas anfangen.

Grüße
freedimension

Vielen Dank, ich probier das

Vielen Dank, ich probier das dann mal aus und berichte :)

Google Earth

Hallo,

ich nutze Garmin Vista Hcx und kann aus Google Earth Pfade erstellen und für Garmin konvertieren (sollte auch mit Forerunner gehen).

So geht es:

- in Google Earth hinzufügen Pfad
- benennen und einzelne Punkte des Pfades anklicken
- anschließend erscheint der Pfad unter eigene Orte
- darauf re. Mausklick und Ort speichern
- als Format *.kml auswählen
- dann kann man diese Datei z.B. mit GPSBabel (http://www.gpsbabel.org/) ins *.gdb Format wandeln (oder eben ein anderes)
- die neue Datei kann ich dann in die Gamin-Software laden (heißt bei mir Mapsource)
- von dort dann auf GPS-Gerät übertragen

Vorgehen funktioniert andersrum natürlich genauso.

Tschööö Dirksen

www.gpsies.co

Von gpsies.com lade ich meine Routen nach Magicmap.Von dort bekomme ich sie in mein ETREX VISTA HCx.
Vielleicht geht das auch mit dem Forerunner?
Beide Geräte sind ja von Garmin.

Also ich hab jetzt die

Also ich hab jetzt die Plugins benutzt die freedimension mir empfohlen hat.
Nach ein bissl rumexperimentiieren hat man den dreh raus. Funktioniert für rechtwinklige abzweigungen sehr gut. für den rest muss ich noch mehr probieren.
Ist auf jedenfall eine gute sache wenn man fern der bekannten Gefilde läuft.

...Strecken auf Forerunner importieren

Hallo zusammen,

ich besitze auch den 305er und arbeite viel mit GPies. Die Seite ist einfach super. Einfach eine Strecke auswählen und auf ansehen gehen. Dann gibt es einen Button "an Garmin senden". Für Internet Explorer und Firefox gibt es ein entsprechendes Plugin was heruntergeladen werden kann.

Dann einfach Garmin Course TCX auswählen und auf senden gehen. Der Course wird dann auf dem FR 305 unter Kurse eingespielt. Geht eigentlich super einfach.

Gruß

Jörn

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links