Benutzerbild von Need5speed

Hallo Gemeinde,

wie haltet ihr es bei der Generalprobe, die ja Strecken zwischen 14 und 28 km Länge ermöglicht?

Einerseits empfiehlt der von mir sehr geschätzte Herbert Steffny in seinem Trainingsplan (3:30 h für den Marathon) einen Halbmarathon zu diesem Zeitpunkt, andererseits würde mir persönlich auch die 28 km - Strecke im avisierten Marathontempo (ca. 05:00 min/km) sehr gut gefallen, um Erfahrungen zu sammeln und Kilometer zu machen.

Wie haltet ihr es?

LG

Need5Speed

Die Generalprobe

Hallo,

ich habe mich vor einigen Tagen auch für "Die Generalprobe" am 31.08.08 angemeldet. Laut meines Trainingsplanes alla Steffny (Zielzeit: 3:45h) muss ich an diesem Tag einen 10-km-Wettkampf laufen. Von daher ist es egal ob ich 21 oder 28 km laufe. (beides zu lang! ;-))Ich tendiere allerdings zu den 28 km, da ich lieber km sammele.

Lieben Gruß

Nickel

Gute Frage

Mir geht es genauso angemeldet bin ich, aber wie weit ich laufen will, dass weiß ich noch nicht.

Ein Vorteil ist ja, ich kann mich während des Laufs umentscheiden, aber dann gehe ich entweder den HM zu langsam an, oder die 28km zu schnell.

Ich werde mich wohl erst ein paar Tage vorher entscheiden wie weit es geht, in der Vorbereitung sollte es ja keinen Unterschied machen.

Generalprobe

Überlege noch, ob ich mich anmelde. Wenn ja, werde ich versuchen bis 21km etwas langsamer wie Marathontempo zu laufen. Die letzte Runde dann aber mal richtig gasgeben und mal schaun was geht.
___________________
keep on running :-)

Genau das gleiche "Problem" ;-)

Hallo zusammen!

Mir geht es genauso. Ich habe mich jetzt entschieden, im "normalem Tempo" 28km anzugehen und so Kilometer zu machen. Einen HM bin ich vor 2 Wochen gelaufen.

Bei allem ernsthaften Respekt vor Steffny und seinen Plänen - ich muss (und will) diese mitunter abwandeln (im Zweifel wird er das genauso sehen: Hauptsache Spaß dabei und den Körper nicht ruinieren!)

Wie auch immer - einen schönen Lauf wünsche ich Euch für den 31.08. und vor allem alles Gute für Anfang Oktober!

Grüße,
M.

28km

Hi,

ich habe auch einen HM auf dem Plan.
Werde aber bei der "Generalprobe" 28km im Marathontempo laufen. D.h. 4.55er Schnitt, weil ich auch auf 03:29 Std. für Köln trainiere.
Für unter 03:30 Std. reicht ein 5er Schnitt nämlich nicht.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links