Hallo,

wie ihr seht ist mein erster Tag schon eine Weile her und ich muss sagen, dass sich meine Kondition echt um Längen verbessert hat.
Seitdem 30.06. bin ich 3 - 4 mal Laufen gegangen. Wenn euch der Trainingsplan interessiert, schreibt mich an und ich teile euch die Details mit. Ich habe komplett bei 0 angefangen und inzwischen bin ich in der Lage 20 Minuten am Stück zu Laufen, ohne aus der Puste zu sein. In 3 Wochen soll ich so weit sein, dass ich 45 Minuten am Stück Laufen kann - abwarten!

0

......

Glückwunsch.....Erfolgserlebnisse sind besser als jede Droge ;-)

Da hast du wohl recht.

Da hast du wohl recht. Muskelkater lässt mit der Zeit auch nach und wenn ich dann nen trainingsfreien Tage habe, kribbelts mich in den Beinen. Hoffe, dass ich den Spaß an der Sache nicht verliere

...

Bloss nicht aufhören oder schleifen lassen...das habe ich auch mal gemacht - umso schwerer ist es dann wieder bei Null anzufangen *kotz*

Mein Ziel...

...ist es 2 - 3 mal wöchentlich 60 Minuten am Stück zu Laufen. Möchte gerne etwas für meine Gesundheit (Herz-Kreislauf) tun und wenn möglich 5-10kg abspecken. Mal sehen, was das Laufen so bringt

Joa...so mache ick dat auch

Joa...so mache ick dat auch immer...Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag meine Strecken laufen (10 - 15KM) und am Wochenende zusätzlich noch Mountainbiken. Du musst vielleicht die Ernährung noch ein bischen umstellen, dann nimmt man noch schneller ab :-) so gings bei mir auch.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links