Benutzerbild von Winni_E

Geplant war der Start eigentlich für 09:00.
Habe dann aber meinen Schatz ausschlafen lassen und bin erst um 11:15 gestartet. Auf dem Plan stand 2 mal meine Bergrunde mit je ca. 14km und ca. 240 Höhenmetern. Die erste Runde ging recht gut.

Am Ende der Runde am Auto auf dem Schloss Favorite Parkplatz eine Banane und ne frische Wasserflasche geholt. Die zweite war schon um einiges schwerer. Die Sonne brannte (>50% der Strecke schön in der prallen Sonne!) und mein Puls war 10-20 Schläge höher als in Runde 1. Der Berg schien gar nicht aufhören zu wollen. aber auch die letzten Geraden schienen endlos.
Ergebnis 27,5km, 480 Höhenmeter, Pace von 6:16 und Puls avg. von 161. - Berlin ich komme!

0

Dann kann Berlin ja bald

Dann kann Berlin ja bald kommen. Weiterhin viel Spaß bei der Vorbereitung wünscht Astrid ( Gibts in Berlin so viel Berge???)

ich glaube nicht das Berge

ich glaube nicht das Berge in Berlin gibt ;-)
Die sollen aber angeblich gut für die Kraftausdauer sein und sie mache mir persönlich Spaß!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links