Benutzerbild von Freedel

mein Test : schlafen mit Brustgurt
mein Ziel : Ruhepuls ermitteln/anschauen und über das Trainingscenter verfolgen
mein Testgerät : Forerunner 405

Nun zum Ergebnis :

Schlafzeit : 3:04:42 Stunden
Ruhepuls : pendelt zwischen 40 bis 50 Schläge
zurückgelegte KM : 12,24 km (?????????????)

Entweder habe ich wirklich 12,24 km im Schlaf zurückgelegt oder das GPS fühlte sich in der Wohnung gestört? :-) lach ab..

Gruss Freedel

Schlafwandler...

aber mit ´ner grottenschlechten Pace ;-))

Ha!

Na mal gut, daß Dir nix passiert ist.... :O)

--

Den Marathon läufst Du im

Den Marathon läufst Du im Schlaf...
Dann mal schön ins Lauftagebuch eintragen.

marcus

Vorsicht

Du nimmst schon Deinen Forerunner mit ins Bett ?
Ohje.....
wo soll das noch Enden ??

LG
Spindoc
Der mit dem Hund läuft!

Haha!!!

Geile Idee, das mach ich heute Nacht auch mal! Hab gerade meinen ersten Lauf mit dem FR 405 hinter mir, ist schon ein klasse Ding, obwohl ich die Datenfelder noch optimieren muss. Und Garmin in den Ar*** treten, weil die erst im Winter die USB-Unterstützung für Mac fertig haben werden... grummel...

Aber bis dahin kann ich ja so lustige Sachen wie Du damit veranstalten. Z.B. liesse sich jetzt endlich mal klären, ob meine Freundin schlafwandelt oder irgendwelche Fabelwesen nachts immer das Eis aus dem Gefrierschrank verputzen ;-)

Viel Spass weiterhin, ich mach noch schnell nen Mittagsschlaf mit ner Einheit Tempotraining!

16.08.08 Jever-Fun-Lauf Schortens: 10km - 45:32min

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links