Benutzerbild von Odradek

... for Wet-T-Shirt-Contest!

Nachdem der liebe Herrgott schon tagsüber die bauschigste Sahne in den strahlend blauen Himmel gesprüht hatte, lief ich zum Sonnenuntergang genau dieser Wolkenfront entgegen, die sich über den ganzen Horizont ausbreitete. Wunderbar monumental diese farbigen Gebirge - die letzten Sonnenstrahlen streiften noch den Gipfel und ließen diesen in einem erstaunlichen Himbeerton erstrahlen.

Zum Rückweg ließ ich die Wolkenbank links liegen und bog dabei in den dunkelsten Gewitterhorizont ab, den man sich nur vorstellen kann - und nach einer Viertelstunde gab's eine spektakuläre Lightshow, Blitze gratis. Und kaum hatte ich's mir insgeheim gewünscht, fielen schon die dicken Tropfen, kurz darauf goss es aus Kübeln. Zwar nur ein paar Minuten, es reichte aber für's triefend nasse Oberteil und damit zum klaren Sieg in dieser Disziplin.

Dann die wunderbare Luft nach dem Regenguss und der kurze, aber eindrucksvolle Anblick der Szenerie des verlassenen Parkplatzes vor dem Firmengelände, mit dem letzten Licht am Horzont, der Schornstein-Silhouette in der Ferne mit den umringenden winzigen roten Lichtern auf halber höhe, dazu die Reflexionen des Lichts der Straßenlaternen auf dem nassen Pflaster, all das wäre eine perfekte Einstellung für einen neuen Michael Mann-Film gewesen...

Und so lief ich die letzten Kilometer wieder wie im Rausch und war nach Bestzeit zu Hause.

0

Jo, die Kaltfrontdurchzüge ...

...sorgen grad für beachtliche Optik: gestern vorm Loslaufen war der Himmel voller Mammatus-Wolken, dann Aufklarung mit stürmischen Böen und krassen Farb- und hell-dunkel Kontrasten + Doppelregenbogen! Von eigenartiger Schönheit das Ganze, aber auch ein bischen unheimlich...

Dein Blog liest sich wie ein

Dein Blog liest sich wie ein Gedicht :-)
Super geschrieben!

Lieben Gruß
Hoffi-2

Mein Laufmotto: Dabei ist alles!
Meine Homepage: www.hoffi-2.de.tl

Wunderschön.

Solche Erlebnisse beantworten nicht nur die Frage, warum man läuft, sondern auch, warum man lebt.

Und nebenbei auch dass man lebt.

---
de nihilo nihil

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links