Benutzerbild von scholle

Heute liefs gar nicht! Nach gestrigem Tempodauerlauf stand heute Kraftausdauer
durch Hügelläufe auf dem Plan.
O.k., o.k. auf dem Plan stand heute Regeneration und für morgen Hügellauf.
Aber morgen hat nun mal Mama Geburtstag, und da kann der Erstgeborene nicht einfach fehlen, selbst wenn Mama meine Marathonambitionen durchaus befürwortet.

Daß diese geringfügige Modifikation der Trainingsvorgaben allerdings so reinhaut, hätte ich nicht gedacht.
Wie gesagt, es lief gar nicht. Ich mußte anfangs 2-3 Gehpausen einlegen, weil mein
Bauch nach Antibiotikatherapie immer noch sehr empfänglich für Erschütterungen ist. Will sagen, ich war dem Gebüsch fast näher als dem Weg. Außerdem verirrten sich heute Steine in meinen Schuh, was mich zu Balanceakten auf einem Bein veranlaßte, um sie wieder los zu werden.
Letztlich kam kein Rhythmus zu Stande, so daß ich von meinen eigentlich gesteckten 12km auf 8km herunterkürzte.

Nun sitz ich hier habe tonnenschwere Waden und freue mich über jedwede Offerte
eines Metronoms, damit es beim nächsten Lauf wenigstens wieder mit dem Rhythmus hinhaut ...

Sad but true!

Gut Lauf
Scholle

0

Nach einer

Nach einer Antibiotikatherapie ist man nicht gleich
wieder voll auf der Höhe, kannste mir glauben, hatte
dieses jahr schon drei davon...
Hab Geduld und gönn Dir ein paar "ruhige" Läufe bevor
Du wieder voll durchstartest, sofern es der
stramme Trainingsplan zuläßt.
Alles Gute weiterhin bei Deiner Vorbereitung!

Lieben Gruß
Hoffi-2

Mein Laufmotto: Dabei ist alles!
Meine Homepage: www.hoffi-2.de.tl

hmm

ein Metronom hätt ich schon
aber ob ich ne Ballackwade will...
hmm ....ich glaub nicht

und außerdem :
wenn ich Dich unterstütze
kriege ich vielleicht Probleme
mit meinem Hm-Testläufer
und Berlin-Debütanten Dirk

also , tut mir leid :))

trotzdem beste Grüße
christine

PS : btw , für DEIN Tief kann ich nu aber nix :))
gute Besserung !!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links