Benutzerbild von lutzibutz

In für mich sehr guten 3:57:xx bin ich heute das erstemal den Monschau-Marathon mit seinen 750 Höhenmetern gelaufen - ein wunderschöner Landschaftsmarathon in der Eifel.

Heute war es sehr regnerisch und zeitweise sogar kühl - vielleicht war das der Grund, dass ich bei Kilometer 28 noch ne Schippe drauflegen konnte und es ab da nur noch ans überhohlen ging. Auch eine neue Erfahrung für mich - sonst muss ich auf den letzten 10 Kilometern doch ziemlich beißen um mich ins Ziel zu retten.

Alles in allem ein richtig guter Lauf.

Die Rand und Rahmenbedingungen des Monschau-Marathons halten jedoch meiner Meinung nach den Vergleich mit dem Eifelmarathon nicht stand (liest Du hier)

-> Nudelparty bestand aus einem (flachen) Teller Nudeln mit Salat zu 4€ -> jeder Teller Nudel-Nachschlag dann noch mal 2 € extra -> KEIN Rauchverbot im Zelt wo man die Nudeln essen sollte, so dass ich von einem Zigarillo rauchenden Voll-Schmock zugequalmt wurde, kein Salz/Pfeffer zum nachwürzen und last but not least kein Käse zum drüber streuen!

Am Veranstaltungstag zeigte sich dann, dass über 1300 Starter wohl einfach zu viel für so eine "Dorf"-Veranstaltung sind -> VIEL zu wenig Toiletten am Start -> alles viel zu eng - keine Verpflegung (die mit der Startgebühr abgegolten wäre) beim Zieleinlauf - sehr lange Schlangen bei der Essensausgabe (und da gabs nur fettige Pommes; Bratkartoffeln; Bratwurst .. ) sehr überschaubares Kuchenbuffet mit ausschließlich (Konserven-)Obst Kuchen zu 1,30!!!

Aber - wenn es passt, werde ich im nächsten Jahr zum 33. Monschau-Marathon antreten - der Lauf an und für sich, die vielen, sehr gut bestückten Verpflegungsstellen und die für einen Landschaftsmarathon vergleichsweise vielen Zuschauer lassen die eine oder andere Unstimmigkeit vergessen.

0

Schwer zu laufen dort ?

Ist die Strecke sehr heftig ????

LG
Spindoc
Der mit dem Hund läuft!

Bei Kilometer 12 gibt es

Bei Kilometer 12 gibt es eine Steigung, die heftig ist - da sind alle in meiner Leistungsklasse (ca. 4 Std) gewandert - ansonsten ist es ein auf- und ab, dass sich angenehm laufen lässt.

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links