Benutzerbild von hartifisch

Hallo Zusammen,

ich habe mal eine Frage.

Ich habe meine Strecken als Rundkurse angelegt. eine kleine und eine etwas größere.
Wie bekomme ich den Lauf eingegeben, wenn ich nun bei einer langen Einheit beide Runden in einem Lauf gelaufen bin?

Ich kriegs nicht hin. Nur als 2 Läufe, wenn ich mir die Zwischenzeit merke.
Ist aber ein bischen blöde.

Danke

Gruß
Jürgen

Nicht komfortabel, aber...

ich habe einige Streckenmodule eingegeben (zB LaufA und LaufB) und lege immer wenn ich eine neue Kombination gelaufen bin, einen neuen Lauf (zB mit dem Namen LaufA-B) an. Allerdings spare ich mir dann das geklicke der Strecke, so dass ich nur den Titel des Laufes (LaufA-B mit 0km) gespeichert habe. Beim Eintragen des Laufes gebe ich dann die Gesamt-km manuell ein.

Vor einer Weile ging das noch einfacher auf jogmap, da konnte man noch Strecken ohne die Karte eingeben - da hatte ich mir das angewoehnt und es wurde auch die Laenge gespeichert. Das geht leider im Moment nicht mehr (dafuer haben sich viele andere Sachen verbessert).

Viel Spass, Stefan

Du kannst doch auch einen

Du kannst doch auch einen Lauf ohne Strecke eintragen. Du weißt, wie weit und wie lange Du gelaufen bist. Also einfach einen neuen Lauf anlegen, die Werte eintragen und schon bist Du fertig.

Danke

Hallo Zusammen,

danke für den Tipp mit dem manuellen Laufeintrag ohne Karte.

Ich wusste nicht, dass das geht.
Bin erst seit einer guten Woche hier und kenne mich noch nicht hundertprozentig aus.

Danke

Jürgen

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links