Benutzerbild von emko

Hallo Leute,

Ich bereit mich auf meinen ersten HM vor...

wenn ich langsam laufe (so ungefähr 7 -8 min/km) dann fühl ich mich 1. wohl und kann 2. ziiiiemlich lange und weit laufen

wenn ich so wie heut versuch auf (m)ein notwendiges tempo (so um die 5,40) zu kommen, fühl ich mich weder wohl, noch halt ich das lange durch ...

WIE KOMM ICH AUF EIN AKZEPTABLES TEMPO ?!?!?!

eure emko

0

Schneller werden

Nur mit Intervalleinheiten oder kleinen Tempoläufen wirst du wirklich schneller. Wichtig ist bei beidem das Ein- und Auslaufen (10 bis 15 min)!
Aber eine andere Frage: Muss der erste HM wirklich gleich unter 2 Stunden sein? Da legst du die Messlatte aber sehr hoch!

Definiere akzeptabel !!!

Wie Strider schon schreibt, warum müssen es zwei Stunden sein?
Wovon hängt für dich akzeptabel ab?

Von einem Wohlfühltempo zwischen 7:00 und 8:00 Min zu 5:40 Min ist wirklich ein weiter Weg. Und da gibt's dann nur eins:

Wer schneller laufen können will, muss schneller laufen.

Wenn du das wirklich jetzt willst, dann quäl' dich. Sonst lauf' erst mal einen HM auf ankommen und komm' beim zweiten ganz groß raus.

Ich wünsche dir den Erfolg, den du dir aussuchst.

Klaus

guten morgen emko, lange

guten morgen emko,

lange Läufe = langsames Tempo (wohlfühltempo)
kurze Läufe = schnelleres Tempo (Intervalle + Tempoläufe)

irgendwan merkst du, dass es automatisch schneller wird auf den langen Strecken.

gruss efjot

Kürzere Wettkämpfe?

Bist du schon mal kürzere Wettkämpfe gelaufen? 5 km / 10 km?
Generell Tempo trainiert man am besten in Intervallen und auch Tempodauerläufen (die sind aber langsamer als das HM-Renntempo).

Intervalleinheiten/Antwort

erstmal DANKE für die Antworten/tipps !!!

tja, das mit der "messlatte" ist halt so (m)eine sache (vielleicht liegts ja daran, dass ich "mächtige" 152 cm groß bin *gggggggggggggg)

aber ich kann euch allen im grunde nur recht geben:
der weg ist das ziel und ankommen is schon viel für den ersten HM...

also danke nochmal und ein wunderschönes we!

gruß aus dem sonnigen süden österreichs emko

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links