Benutzerbild von NinaRennt

Hallo zusammen,

mein nächster Wettkampf steht an.
The Human Race in München am 31.8.
10 KM durch München mit anschließendem exklusivem Fanta 4 Konzert,
was für mich als Schwäbin wohl der Hauptgrund war für die Anmeldung.

Einen 10 KM Wettlauf bin ich noch nie gelaufen, ist ja ein bissle was anderes als ein HM.

Tja, und da ich dieses Jahr "Formprobleme" habe rechne ich mit einer Zeit
von 1 Stunde.
Ich dachte anfangs eben mit Zwischenzeiten für 60 Min und nach der Hälfte,
oder 2 drittel würd ich dann mal schauen obs schneller geht.

Ist das für einen 10er eigentlich schon Schlusslicht oder wie schnell sind die da so?
Naja bisherige Lauferlebnisse haben gezeigt, dass manche Männer lieber hinter mir laufen und auf meinen Rock schauen als an mir vorbeizuziehen. Letzte werde ich also nicht.

Ach ja, geht da sonst noch jemand von Jogmap hin, und weiß evtl. schon jemand die Strecke oder so?

Grüße Nina

0

Zitat: "Der 10 km lange

Zitat: "Der 10 km lange Rundkurs mit Start im Olympiapark wird über die Leopoldstraße und das Siegestor ins Olympiastadion führen. Dort erwartet alle Teilnehmer ein Live-Konzert mit zahlreichen Überraschungsacts - für den musikalischen Höhepunkt des Abends sorgen die FANTASTISCHEN VIER im Olympiastadion München."

Ich würd ja auch gerne mitlaufen... aber die Anreise aus dem Ruhrgebiet... und dann noch wo übernachten... nicht so einfach...

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links