Hallo liebe Läufergemeinschaft,

bei mir hat sich vor drei Wochen die Netzhaut abgelöst. Nach der Operation sagten die Klinikärzte das ich in 2-3 Wochen wieder laufen kann. Der weiterbehandelnde Augenarzt schockte mich insofern, daß er mir das Laufen nicht nur mittelfristig untersagte sondern grundsätzlich meine Zukunft ohne!!!! laufen sieht.
Wer von Euch hat Erfahrung zum Thema: Laufen nach Netzhautablösung.
Würde mich freuen, über die ein oder andere Erfahrung von Euch zu hören.

MiRuRun

0

keine eigenen Erfahrungen, aber ...

Hallo MiRuRun,

ich habe keine eigenen Erfahrungen mit dem Thema,
allerdings habe ich mal einige Zeit in einem Augen-OP gearbeitet.

Ich würde den Rat des Augenarztes, so bitter er auch ist, SEHR ERNST nehmen. Ich würde den Befund zusätzlich bei einem 2. Augenarzt kontrollieren zu lassen, das sollte evenutell im Zug eine Nachkontrolle in der Klinik möglich sein.

Ich habe jemanden in der Familie, bei dem sich die Netzhautablösung (nach mehreren Monaten, ohne OP) leicht gebessert bzw. stabilisiert hat. Mit dem Thema ist nicht zu spassen.

Sorry,
C.Garfield

Hallo C.Garfield, Danke für

Hallo C.Garfield,
Danke für den Rat, ich bin spätestens Anfang September wieder in der klinik. Solange werde ich mich auf jeden fall gedulden. ( auch wenns verdammt schwer fällt )

Danke
MiRuRun

Die Gesundheit ist das wichtigste.........

..... sei da vorsichtig, denn Dein Augenlicht ist das wichtigste. Viel Glück und alles Gute!!!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links