Benutzerbild von navysurf

Mit drei großen Strecken, Rahmenprogrammen, einer großen Outdoor- Sportsmesse und einer umfangreichen Kinderbetreuung wollen die Organisatoren des HNWS e.V. am 07.September viele Sportler und Familien in das Naherholungsgebiet Itzenplitz nach Heiligenwald im Saarland locken.

Für die Veranstaltung, die in diesem Jahr erstmals durchgeführt wird, werden viele Teilnehmer, auch aus anderen Bundesländern und dem benachbarten Ausland in dem idyllisch gelegenen Nordic Walking Park Itzenplitz erwartet.

Den Nordic Walkern, Wanderern, Läufern und Cross Skatern stehen Strecken von 7, 14 und 21 km in der hügeligen Landschaft des Naherholungsraumes zu Verfügung. Alle Strecken sind als „One-Round-Strecken“ konzipiert und verlaufen fast ausschließlich auf Waldwegen durch die hügelige Landschaft des Naherholungsraumes, vorbei an Sehenswürdigkeiten der Region. Dazu hat man sich besondere Streckenführungen einfallen lassen, um die Vorzüge des Gebietes bei einem Landschaftslauf zur Geltung zu bringen.

Die Organisationsgebühren sind für ein solches Event und noch stärker im Rahmen der gebotenen Leistungen mit Beiträgen zwischen 6 und 10 € äußerst moderat ausgefallen.

Folgende Leistungen sind in der Startgebühr enthalten:

• Startertüte mit Startnummer, Produktproben, Gutscheinen und Präsenten
• Stimmungsvolle Erwärmung mit Musik
• Ausgeschilderte und betreute Strecken
• Verpflegung auf der Strecke und im Ziel
• Sanitätsdienst
• Online-Urkundendruck
• Outdoor- und Gesundheitsmesse
• Massageservice im Ziel
• Umkleiden, Duschmöglichkeiten beim Tennisclub oder in der nahegelegenen Sporthalle
• Ein Gratislos für die große Tombola
• Sonderpreise für jüngste/älteste, weitest angereiste Teilnehmer und größte Gruppe

Rahmenprogramm:
• Outdoor Sport- und Gesundheitsmesse mit Produktvorstellung
• Infostände der Touristikbranche
• Massage, Fitnesstests, Ernährungsberatung
• Kinderbetreuung mit Kinderolympiade
• Große Tombola
• Vorführungen
• Musikunterhaltung
• Probetraining Cross Skating

Eine Online-Anmeldung ist bis zum 31. August möglich unter www.hnws.de . Besitzer der SZ-Card der Saarbrücker Zeitung haben eine vergünstigte Startgebühr.

Weitere umfangreiche Informationen erhalten Sie im Internet unter http://www.hnws.de

Google Links