Benutzerbild von sabinche

Heute morgen auf einem sonnigen Lauf am Main entlang habe ich die 1.000 jopmap Kilometer geknackt. Ich hätte nie gedacht, dass ich es einmal so weit bringe. Ein bißchen stolz bin ich darauf schon, denn meine Leistungssteigerung ist nicht von der Hand zu weisen. Ich weiß natürlich, dass mein gesunder Ehrgeiz „schuld“ dran ist, aber auch, dass ein solches Erreichen nur ermöglicht wird, wenn Knochen, Sehnen, Bänder und was man sonst noch braucht, mitspielen. Und der Partner auch. Denn wie oft war ich „on the road“, wenn wir hätten auch gemeinsame Dinge unternehmen können.

Wir werden uns heute Abend ein Gläschen Wein auf meinen persönlichen Erfolg gönnen. :)

0

Prost

Dann lass dich mal gebührend feiern,
auf die nächsten sonnigen 1000km mit weiterhin mitspielenden Körperteilen.
Gruß, Marco
You´ll never gesundehrgeiz alone

Glückwunsch!!!

Hey, super! Gratulation zum 1000. km! Und da kannst du ruhig ordentlich stolz drauf sein!

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links