Benutzerbild von DanaK

Nach diesem Reinfall gestern bin ich heute wieder laufen gegangen. Nach 15 Minuten ging es ganz leicht wieder los- ich hab es ignoriert und bin weiter gelaufen. Glücklicherweise habe ich genau in dem Moment eine Laufgruppe getroffen, die mich "mitgenommen" habe, so hatte ich Ablenkung.

Konnte dann auch meine geplante Runde laufen. Das waren zwar keine 12km, wie ich gestern wollte, aber immerhin 7 :-)

0

Hoffentlich...

...hast Du keine Laufallergie... :o)

Nee, im Ernst: Hattest Du irgendwelche gleichen Klamotten an? Bist Du die gleiche Strecke gelaufen?
Irgendwo muss das Allergen doch stecken...

---
de nihilo nihil

Prima

Also hast du dich doch heute noch mal aufgerafft und bist gelaufen. Die km sind bei einem Tiefschlag nicht entscheidend, Hauptsache man hat gleich wieder die Lust um weiter zumachen.
Ich würde es aber dennoch die nächsten Läufe beobachten an was es gelegen hat. Es reist dich ja sonst jedesmal wieder aus dem Training raus.
Viel Erfolg:-)

Es war alles wie immer- die

Es war alles wie immer- die selben Laufsachen, eine altbekannte Strecke. Trotzdem gings los. Komisch, aber legt sich bestimmt wieder.

Na klar, es gibt wenige

Na klar, es gibt wenige Dinge von denen ich mich unterkriegen lasse. Tiefschläge gibt es immer :-)

Im Auge behalten werde ich das auf jeden Fall. Vielleicht ist die Haut ja einfach nur gereizt. Morgen fahre ich eh erstmal ne Woche ans Meer, natürlich mit Laufsachen im Gepäck- mal sehen, ob es dort auch auftritt.

lg

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Google Links